Jazz – Round Midnight

Talent, Trompete, Tatendrang – Till Brönner wird 50

Donnerstag, 06. Mai 2021, 23:30 bis 00:00 Uhr

Am Mikrofon: Sarah Seidel

Till Brönner | Bild: Peter Gercke © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Peter Gercke Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Peter Gercke
Trompeter Till Brönner spielt im August 2020 sein Programm "Project 21" als Vorpremiere bei "Jazz im Kloster". Es ist sein erstes Konzert vor Zuschauern nach dem Lockdown im Jahr 2020.

Er ist der Star unter den deutschen Jazzmusikern - Till Brönners Bekanntheitsgrad ist so hoch wie bei kaum einem anderen. Schon lange ist der Trompeter im internationalen Geschäft erfolgreich, nebenbei ist er Produzent, Moderator und Fotograf. Seit acht Jahren ist sein zweiter Wohnsitz Los Angeles. Sein aktuelles Album "On Vacation" hat er im Herbst 2019 zusammen mit dem amerikanischen Pianisten Bob James in Südfrankreich aufgenommen - in Vor-Corona-Zeiten, als man das Leben noch von der unbeschwerten Seite sehen konnte. Im Oktober 2020 schlug nun ein Videostatement von Till Brönner hohe Wellen, in dem er sich sehr engagiert zur Krise der deutschen Kulturschaffenden in Zeiten der Pandemie äußerte. Ein Appell, der das Bewusstsein für den Stellenwert der Kulturszene in der Öffentlichkeit stärken sollte. Das Ergebnis: große Medienpräsenz, aber letztlich doch keine Veränderung der allgemeinen Situation für die Betroffenen, zu denen auch er selbst zählt.

Künstler mit unbegrenzten Möglichkeiten

Till Brönner als Sprachrohr für alle Kulturschaffenden, das macht Eindruck, wo er doch vor allem eins ist: ein Vorzeigemusiker mit riesigem Talent. Die Möglichkeiten, sich als Künstler zu verwirklichen, sind scheinbar unbegrenzt. Ein smarter Typ in teuren Anzügen, Werbeträger für Luxusmarken. Als Fotograf nimmt er prominente Musiker, Schauspieler und Models ins Visier, um sie in Ausstellungen auf großformatigen Schwarz-Weiß-Bildern zu zeigen. In seiner Musik klingt immer der klassische Cool Jazz durch: lässig und unaufgeregt. Die Sonne Kaliforniens und die Brise des Pazifischen Ozeans sind bei ihm nie weit entfernt.

Weitere Informationen
Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und auch in die Geschichte des Jazz. mehr

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr

Nubya Garcia © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr