Opernkonzert

Richard Strauss: "Elektra"

Sonntag, 21. Juni 2020, 22:00 bis 00:00 Uhr

Christine Goerke hebt in der Rolle als Elektra eine Axt in die Höhe. © Wiener Staatsoper Foto: Michael Pöhn
Christine Goerke als Elektra auf der Bühne der Wiener Staatsoper.

Sie ist eine der extremsten, komplexesten und wildesten Partituren, die Richard Strauss geschrieben hat. 1909 in Dresden uraufgeführt, ist sie für viele die Krönung seines Opernschaffens: die einaktige Oper "Elektra". Sie markiert den Beginn der so fruchtbaren Künstlerfreundschaft zwischen Strauss und Hugo von Hofmannsthal als Librettist.

Elektra: Besessen von Rachegedanken

Elektra fristet ihr freudloses, trübes Dasein im Palast, nachdem ihr Vater Agamemnon ermordet wurde - von Aegisth, dem Liebhaber ihrer Mutter Klytemnästra. Elektra ist besessen von Rachegedanken. Ihr totgeglaubter Bruder Orest ist es, der den Racheakt vollbringt und Aegisth und Klytemnästra schließlich tötet. Elektra steigert sich in einen ekstatischen Jubeltanz hinein, bis sie schließlich selbst tot zu Boden sinkt.

In einer glanzvollen Besetzung ist die "Elektra" in dieser Aufnahme aus der Wiener Staatsoper vom 15. Februar 2020 zu erleben, unter anderem mit Christine Goerke als Elektra, Waltraud Meier als Klytämnestra und Michael Volle als Orest.

Das Programm


Richard Strauss: "Elektra"
Oper in einem Akt

Libretto von Hugo von Hofmannsthal

Klytämnestra: Waltraud Meier
Elektra: Christine Goerke
Chrysothemis: Simone Schneider
Aegisth: Norbert Ernst
Orest: Michael Volle
Pfleger des Orest: Marcus Pelz
Vertraute: Simina Ivan
Schleppträgerin: Zoryana Kushpler
Junger Diener: Thomas Ebenstein
Alter Diener: Dan Paul Dumitrescu
Aufseherin: Donna Ellen
1. Magd: Monika Bohinec
2. Magd: Margarita Gritskova
3. Magd: Ulrike Helzel
4. Magd: Lydia Rathkolb
5. Magd: Ildikó Raimondi

Chor und Orchester der Wiener Staatsoper
Ltg.: Semyon Bychkov

Aufzeichnung vom 15. Februar 2020 in der Wiener Staatsoper

sendungsübersicht
Szene aus "Hoffmanns Erzählungen" © Vincent Leifer

Opernkonzert

Wir stellen Ihnen die großen Sänger und Dirigenten vor. Dazu werfen wir einen Blick hinter die Kulissen: interessante Inszenierungen, CD-Veröffentlichungen, neue Stimmen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/Richard-Strauss-Elektra,sendung1044954.html