NDR Kultur à la carte

Studiogast: Philipp Barczewski

Mittwoch, 03. Juni 2020, 13:00 bis 14:00 Uhr

Vielen chorbegeisterten Menschen wird der Name Philipp Barczewski geläufig sein. Bereits seit 2008 steht er regelmäßig am Pult und war bis 2015 tätig beim IMPULS-Festival für Neue Musik in Sachsen-Anhalt.

Brückenbauer zwischen Künstlern und Publikum

Philipp Barczewski im Porträt © Johannes Roeßler/JoeiGraphie.de Foto: Johannes Roeßler
Philipp Barczewski ist Chordirektor und Zweiter Kapellmeister am Theater Lüneburg.

Jetzt, als Chordirektor und Zweiter Kapellmeister am Theater Lüneburg, reizt Philipp Barczewski besonders das Spannungsfeld zwischen den Regionen und dem urbanen Raum. Dabei verbindet er geschickt die künstlerische Arbeit als Dirigent mit der des Kulturmanagers. Barczewski will möglichst viele Menschen erreichen und baut daher Brücken, auf denen sich Publikum und Künstler begegnen können.

Wie Philipp Barczewski zur klassischen Musik gekommen ist, was ihn antreibt und aus Sicht vieler Sängerinnen und Sänger zu einem begnadeten Chorleiter macht, davon berichtet er in NDR Kultur à la carte.

Das Gespräch führte Petra Rieß.

sendungsübersicht
Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr