NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge

Montag, 30. März 2020, 22:35 bis 00:00 Uhr

Tourneen abgesagt, Clubs geschlossen, Corona schickt uns alle nach Hause. Gut, dass es Netz und Radio gibt! In den nächsten Pandemiewochen bringen wir Ihnen die NDR Kultur Neo Musikerinnen und Musiker direkt ins Radio, live aus dem Wohnzimmer oder dem heimischen Studio.

Das siebte Quarantäne-Konzert im Rahmen der NDR Aktion "Kultur trotzt Corona" kommt heute von Delhia De France aus Los Angeles.

Sängerin Dehlia De France posiert mit einem pompösen Kopfschmuck in schwarzen Gewand. © Beats International
Auch visuell bedient sich Delhia De France an den Göttermotiven der griechischen Mythologie.

Wenn Franziska Grohmann ihre Musikwelt betritt, wird aus der Komponistin, Bauhaus-Absolventin und Konzeptkünstlerin ein mächtiges Fabelwesen: Delhia de France nennt sie ihre Bühnenfigur, die wie eine ätherische, göttliche Erscheinung wirkt und Hörerinnen sofort in ihren Bann zieht.

Artwork, Sound, Videos, Performance: Delhia liebt ihre Musik in ein geschlossenes ästhetisches Ganzes einzubetten. Ihre letzte EP verankerte Sie beispielsweise in der griechischen Mythologie.

Gleich drei Radiopremieren im Quarantäne-Konzert

Neben älteren Stücken präsentiert Delhia De France im Quarantäne-Konzert auch einige unveröffentlichte Songs, die Sie bei einem Aufenthalt in den Berliner Red Bull-Studios mit einem akustischen Klavier komponiert hat.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/NDR-Kultur-Neo,sendung1018788.html
Eine Schallplatte dreht sich auf einem Plattenspieler. © Harry Kretzschmar Foto: Harry Kretzschmar

Titellisten von NDR Kultur Neo

Ihnen hat ein Titel in der Sendung besonders gut gefallen? Hier finden Sie die Tracklisten der aktuellen und vergangenen Sendungen zum Herunterladen. mehr

Plattenspieler © NDR

NDR Kultur Neo

Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Wir begleiten Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. mehr