ARD Radiofestival 2020

Mahler bei den Salzburger Festspielen 2020

Mittwoch, 26. August 2020, 20:00 bis 22:30 Uhr

Gustav Mahler:
Sinfonie Nr. 6 a-Moll
Wiener Philharmoniker
Leitung: Andris Nelsons
(Konzert vom 7. August 2020 im Großen Festspielhaus, Salzburg)

Gustav Mahler hat im Lauf der 100-jährigen Geschichte der Salzburger Festspiele vielleicht spät Einzug gehalten. Aber dann umso dringlicher. Seine gewaltige 6. Sinfonie hat bei den Festspielen schon eindringliche Interpretationen erlebt. Mit den Wiener Philharmonikern und Andris Nelsons soll an diese Aufführungsgeschichte angeknüpft werden.

anschließend:
Gustav Mahler:
"Das klagende Lied"
Dorothea Röschmann, Sopran
Anna Larsson, Alt
Johan Botha, Tenor
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker
Leitung: Pierre Boulez
(Historische Aufnahme vom Juli 2011 von den Salzburger Festspielen)
Maurice Ravel:
"La valse"
Martha Argerich, Nelson Freire (Klavier)
(Aufzeichnung vom 3. September 2009 von den Salzburger Festspielen)

Weitere Informationen
Das Logo des ARD Radiofestivals 2020. In einem an den Rändern blau gezacktem Kreis steht in weißer Farbe auf blauem Grund: "ARD Radiofestival 2020 / 18. Juli - 12. September". © ARD

ARD Radiofestival 2020

Das ARD Radiofestival präsentiert einen Sommer voller Überraschungen: Vom 18. Juli bis 12. September gibt es Klassikevents, Mitschnitte von Jazz-Festivals, Erzählungen und Gespräche. extern