NDR Kultur à la carte

Studiogast: Linda Zervakis

Mittwoch, 26. August 2020, 13:00 bis 14:00 Uhr

Moderatorin Linda Zervakis hält ein Buch im Studio von NDR Kultur in den Händen: "Etsikietsi" © NDR Foto: Claus Roeck
Linda Zervakis beschreibt in "Etsikietsi" die Suche nach ihren Wurzeln in Griechenland.

Nach dem frühen Tod ihres Vaters musste Linda Zervakis zu Hause tüchtig mithelfen bei der Arbeit im Kiosk in Hamburg-Harburg. Ihre Ausbildung als Journalistin und Nachrichtensprecherin war keine Selbstverständlichkeit, sondern hart erkämpft. Inzwischen ist sie eines der bekanntesten Gesichter im deutschen Fernsehen.

Linda Zervakis: Reise ins Herkunftsland ihrer Familie

Nun hat die zweifache Mutter zusammen mit der eigenen Mutter eine Reise unternommen in das Herkunftsland ihrer Familie: nach Griechenland. Was sie auf dieser Reise erleben konnte, hat sie in ihrem neuen Buch mit dem Titel "Etsikietsi - Auf der Suche nach meinen Wurzeln" beschrieben.

Bei NDR Kultur à la carte erzählt sie in launiger, selbstironischer und witziger Weise von ihren Gefühlen, Missverständnissen und Abenteuern in einem Land, aus dem ihre Familie zwar stammt, das ihr aber fremd ist.

Das Gespräch führt Jan Wiedemann.

Infos zum Buch


Linda Zervakis
Etsikietsi - Auf der Suche nach meinen Wurzeln

Rowohlt
208 Seiten
16,00 €
ISBN: 978-3499634420

Weitere Informationen
Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr