CD-Neuheiten

Neues vom CD-Markt

Sonntag, 15. März 2020, 19:15 bis 20:00 Uhr

Portrait der Saxofonistin Asya Fateyeva © Neda Navaee Foto: Neda Navaee
Auf ihrem Album "Jonny" erinnert die Saxfonistin Asya Fateyeva an die reiche Salon- und Kunstmusik der 1920er-Jahre.

Fugen einmal abseits des barocken Repertoires: Die Pianistin Violetta Khachikyan hat Fugen der Romantik aufgenommen. Ihre Auswahl an Stücken von Mendelssohn über Schumann bis Tanajew zeigt die Komplexität der Gefühlswelten im 19. Jahrhundert.

"Fugenpassion" und Magnard

Im "Dritten Reich" geächtet, hat das Saxofon in der klassischen Musik seine Bedeutung verloren. Dies wirkt bis in die heutige Zeit nach. Die Saxfonistin Asya Fateyeva erinnert auf ihrem neuen Album an die reiche Salon- und Kunstmusik aus den 1920er-Jahren. Gemeinsam mit namhaften Kammermusikpartnern präsentiert sie Werke unter anderem von Schulhoff, Krenek und Weill.

Das Philharmonische Orchester Freiburg hat seinen Zyklus mit Sinfonien des französischen Spätromantikers Albéric Magnard abgeschlossen. In einer Zeit als Frankreich vor allem im Glanz der Grand Opéra schwelgte, schrieb Magnard eigentümliche Werke in der Nachfolge der großen Sinfoniker.

Eine Sendung von Philipp Cavert

Die CDs der Sendung

"Fugenpassion" - Werke von Beethoven, Mendelssohn, Schumann, Franck, Szymanowsky und Tanejew
Violetta Khachikyan (Klavier)
(Label: gwk Records | GWK 147)

Jonny: Werke von Krenek, Weill, Schulhoff, Busch, Webern, Hindemith
Asya Fateyeva, Saxophon, Tanja Tetzlaff, Violoncello, Shirley Brill, Klarinette u.a.
(Label: Berlin Classics | 0301312BC)

Albèric Magnard: Symphonies 1&2
Philharmonisches Orchester Frreiburg, Ltg.: Fabrice Bollon
(Label: Naxos | 8.574083)

sendungsübersicht
Diverse CD-Cover © NDR Online Foto: Christiane Irrgang

CD-Neuheiten

Einmal in der Woche stellen NDR Kultur Musikredakteure Ihnen die spannendsten Entdeckungen unter den CD-Neuheiten vor - immer sonntags um 19.15 Uhr auf NDR Kultur. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/Leidenschaften,sendung1010954.html