Opernkonzert

"Hannover Klassik Open Air 2022" - Operngala der NDR Radiophilharmonie

Samstag, 01. Oktober 2022, 19:00 bis 22:00 Uhr

Das Neue Rathaus in Hannover bunt illuminiert © NDR Foto: Michael Uphoff
Das Neue Rathaus in Hannover bunt illuminiert.

Der malerische Maschpark und das illuminierte Neue Rathaus bildeten auch 2022 die eindrucksvolle Kulisse für das "Hannover Klassik Open Air". In diesem Jahr gestaltete die NDR Radiophilharmonie eine bunte Operngala mit Arien, Duetten und Terzetten von Verdi, Donizetti Gounod, Bellini und anderen italienischen und französischen Komponisten. Mit dabei eine Riege vortrefflicher, international gefragter Sängerinnen und Sänger: die Sopranistin Adela Zaharia, der Tenor Charles Castronovo und der Bariton George Petean.

Bonbons und Dramatik

Am Pult stand ein Mann, der mit Hannover bestens vertraut ist: Ivan Repušić, ehemaliger Generalmusikdirektor der Stadt. "Ich fühle mich hier wie zu Hause", sagt der Dirigent. Das Programm hat er mit Feingefühl konzipiert: "Wir nehmen nicht nur die Bonbons, sondern das Programm muss wirklich eine Dramatik haben. Und dazu wir müssen überlegen, welche Stücke die besten für die Sänger sind. Und entscheidend ist, neben den Arien auch Duette zu finden, und wir haben drei große, wunderbare Duette, mit denen man viel zeigen kann".

"Auf höchstem Niveau"

Und nicht nur die Stimmen, sondern auch das Orchester glänzt an diesem Abend, mit instrumentalen Highlights aus dem Opernrepertoire. "Und natürlich, das ist eine große Herausforderung, verschiedene Tempi, unterschiedliche Epochen, verschiedene Stile, das alles zusammen zu bekommen", erzählt Repušić. Adela Zaharia ist von der Zusammenarbeit mit der NDR Radiophilharmonie begeistert: "Die spielen wahnsinnig gut und in Style, alles ist auf höchstem Niveau möglich, es ist mir eine Ehre hier zu sein und mitzumachen."

 

Programm

"Hannover Klassik Open Air 2022" - Operngala der NDR Radiophilharmonie

Mit Arien und Duette u. a. aus
Giuseppe Verdi
"Rigoletto", "Don Carlos", "Un ballo in maschera"
Gaetano Donizetti
"Lucia di Lammermoor"
Umberto Giordano
"Andrea Chénier"
Charles Gounod
"Roméo et Juliette", "Faust"
Jules Massenet
"Werther"
Ruggero Leoncavallo
"Pagliacci"
Vincenzo Bellini
"I Puritani"

Adela Zaharia, Sopran
Charles Castronovo, Tenor
George Petean, Bariton

NDR Radiophilharmonie

Ltg.: Ivan Repušić

Aufzeichnung vom 16. Juli 2022 aus dem Maschpark in Hannover

 

Weitere Informationen
Das Neue Rathaus in Hannover bunt illuminiert © NDR Foto: Michael Uphoff

Hannover Klassik Open Air 2022

Die Operngala im Maschpark: Sehen Sie hier fotografische Impressionen vom beliebten hannoverschen Open-Air-Event. mehr

Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr