NDR Kultur à la carte

Studiogast: Jan-Philipp Berner

Freitag, 19. November 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Jan-Philipp Berner © Michael Magulski
Jan-Philipp Berner ist Sternekoch auf Sylt. Kochen mit Leidenschaft, das ist sein Motto.

Jan-Philipp Berner wurde in Göttingen geboren. Erfahrungen sammelte er schon früh in verschiedenen Spitzenrestaurants. Sein Kochtalent führte ihn rund um den Globus. 2013 wurde er Sieger des "Concours International des Jeunes Chefs Rôtisseurs", der Weltmeisterschaft für Jungköche. Im selben Jahr holte ihn Johannes King als Chefkoch nach Sylt. Seitdem arbeiten beide im "Söl’ring Hof" Seite an Seite.

"Sylt: Das Kochbuch" - Berners Idee einer Sylter Küche

Ab Januar nun übernimmt Berner die Leitung des Hauses. In seinem gerade erschienenen Kochbuch mit dem schlichten Titel "Sylt" finden sich viele außergewöhnliche Rezepte, edle Food-Fotografien und eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen seiner neuen Heimat. Grundlage von Berners saisonal geprägter Küche sind Produkte der Insel und des übrigen Nordens. In der Sendung NDR Kultur à la carte stellt uns Jan-Philipp Berner seine Interpretation der norddeutschen Küche vor und sein neues Buch für Sylt-Liebhaber.

Das Gespräch führt Beate Scheibe.

 

Weitere Informationen
Jan-Philipp Berner © Yda Sol Foto: Yda Sol

Sternekoch Jan-Philipp Berner zu Gast

Der Sternekoch lebt und arbeitet auf Sylt und hat jetzt ein Buch mit Rezepten aus saisonalen und regionalen Sylter Produkten zusammengestellt. mehr

Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr