Glaubenssachen

In allen Sprachen und Zungen

Sonntag, 05. Juni 2022, 08:40 bis 09:00 Uhr

Kirchenkuppel mit der Darstellung des Heiligen Geistes über den Aposteln © picture alliance/Godong Foto: Fred de Noyelle

Eine Meditation über das Wunder von Pfingsten
Von Marleen Stoessel


Fünfzig Tage nach Ostern feiern die Christen Pfingsten. Das Fest erinnert sie daran, wie der Heilige Geist im Windesbrausen über die Apostel kam und sie befähigte, alle Sprachen zu sprechen und zu verstehen. So konnte sich die neue christliche Lehre verbreiten: ein Wunder der Erleuchtung und Kommunikation in Umkehrung der babylonischen Sprachverwirrung. Der polyglotte Geist des Verstehens kann uns bis heute manches lehren. Etwa eine Verständigung über alle Sprach- und Kulturgrenzen hinweg.

Downloads

 

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/In-allen-Sprachen-und-Zungen,sendung1258080.html

Mehr Kultur

Ein verpackter VW Käfer © NDR.de/ Andreas Rackow Foto: Andreas Rackow

Vorsicht beim Auspacken: Christo-Exponate kommen nach Schleswig

Im März gibt es in Schleswig eine große Christo-Ausstellung. Die ersten Exponate treffen nun auf Schloss Gottorf ein. mehr