Glaubenssachen

Guter Mond, du gehst so stille...

Sonntag, 28. März 2021, 08:40 bis 09:00 Uhr

Der Himmelskörper in Kultur und Religion
Von Stephan Lüttich

Seit es Religionen gibt, spielt der Mond für sie eine wichtige Rolle. Das gilt auch für das Christentum - nicht nur im Hinblick auf die Bestimmung des Osterdatums. Und von Matthias Claudius bis Kurt Tucholsky hat das milde Licht des Erdtrabanten die Dichter inspiriert. Lassen sich daraus Denkimpulse für heute ableiten?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/Guter-Mond-du-gehst-so-stille,sendung1144226.html