Glaubenssachen

Göttliches Brot

Sonntag, 30. Mai 2021, 08:40 bis 09:00 Uhr

Brot und Getreide auf einem Brett arrangiert. © fotolia.com Foto: senk

Religiöse Hintergründe eines Lebensmittels
Von Ezzelino von Wedel

Kein Lebensmittel ist so eng mit Religion und Glaube verbunden wie das Brot. Wer den Ursprüngen des Brots nachgeht, stößt auf Götter, Mythen und Mysterien. Christen glauben, dass ihr Gott in einem kleinen Stückchen Brot zu finden ist. Gott im Brot? Der Streit um das "wie" der göttlichen Präsenz führte zu blutigen Kriegen. Heute ist die religiöse Dimension des Brotes weitgehend in Vergessenheit geraten. Gleichzeitig wird es immer schwerer, gutes Brot zu finden.

Der Autor erklärt, wie ein göttlich gutes Brot entsteht und erzählt nebenher diese religiöse Vorgeschichte.

Downloads

Göttliches Brot

Das Manuskript zur Sendung. Download (97 KB)

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/Goettliches-Brot,sendung1147256.html