Soirée

"Der Riese Beethoven"

Sonntag, 19. April 2020, 22:00 bis 00:00 Uhr

Das Duo Jilo: Julia Puls, Klarinette und Viktor Soos, Klavier © Duo Jilo Foto: Felix Hüsch-Waligura
Karinettistin Julia Puls und Pianist Viktor Soos treten seit 2016 unter dem Namen "Jilo" als Duo auf.

In ganz Deutschland fanden zum Auftakt des Beethoven-Jubiläumsjahres am Wochenende des 14. und 15. Dezember 2019 Hauskonzerte statt. Auch die Villa Brahms in Lübeck öffnete ihre Tore für Musik von Beethoven. Das Programm umfasste neben dem "Gassenhauer"-Trio op. 11 und dem Streichquartett op. 18 Nr. 1 auch eine Rarität: die Variationen über "Là ci darem la mano" aus Mozarts "Don Giovanni" für zwei Oboen und Englischhorn. Zu hören war außerdem die Rhapsodie op. 119 Nr. 4 von Johannes Brahms. Denn in seinem Musikzimmer hatte Brahms sein bewundertes Vorbild, den "Riesen Beethoven", in Form einer Büste immer im Nacken, wenn er am Klavier saß.

Preisgekrönte Studierende spielen in der Villa Brahms

Institutsleiter und Musikwissenschaftler Wolfgang Sandberger mit der Büste des Komponisten in der Brahms Villa Lübeck © Christian Ruvolo Foto: Christian Ruvolo
Im Mittelpunkt der Arbeit des promovierten Musikwissenschaftlers Wolfgang Sandberger steht das Brahms-Institut in Lübeck. Er widmet sich intensiv der Digitalisierung der Sammlung.

Beim Konzert in der denkmalgeschützten Villa Brahms musizierten preisgekrönte Studierende und Ehemalige der Musikhochschule Lübeck, wie das Esmé Quartett, die Klarinettistin Julia Puls und der Pianist Viktor Soos (beide Stipendium des deutschen Musikwettbewerbs und Bundesauswahl Konzerte Junge Künstler). Das Konzert wurde moderiert vom Institutsleiter Professor Wolfgang Sandberger.

Das Programm


Ludwig van Beethoven
1. Satz aus der Klaviersonate C-Dur op. 53
Klaviertrio B-Dur op. 11 - Gassenhauer -
Streichquartett F-Dur op. 18 Nr. 1
Johannes Brahms
Rhapsodie Es-Dur op. 119 Nr. 4

Julia Puls Klarinette
Natalie Hahn Violoncello
Viktor Soos Klavier
Esmé Quartett
Wolfgang Sandberger Moderation

Aufzeichnung vom 14.12.2019 in der Villa Brahms in Lübeck

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 5 D-Dur op. 102 Nr. 2
Margreta Häfer Violoncello
Yang Wu Klavier

Johannes Brahms
Violinsonate Nr. 2 A-Dur op. 100
Dorothea Schupelius Violine
Gunnar Mextorf Klavier

Aufzeichnungen aus 2017 und 2019

Übersicht
Der Große Saal der Hamburger Laeiszhalle © dpa/Bildfunk

Soirée

Liederabende, Kammermusik, Sinfoniekonzerte von internationalen Podien, Festspiele und herausragende NDR-Veranstaltungen. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Konzertplayer

Sollten Sie einmal ein Konzerthighlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

Nike Wagner © picture alliance/dpa

Nike Wagner: "Beethoven ist zeitlos"

Alles feiert Beethoven - obwohl das Jubiläumsjahr vor dessen 250. Tauftag stattfindet. Ein Gespräch mit Nike Wagner aus dem Jahr 2019. mehr

Die Mitglieder des Chors des Staatstheaters Braunschweig posieren auf der Bühne. © Björn Hickmann / Stage Picture Foto: Björn Hickmann / Stage Picture

Beethovens Missa solemnis

Beethovens "größtes Werk, die Missa solemnis, überträgt NDR Kultur im Jubiläumsjahr live aus dem Staatstheater in Braunschweig. Am Pult steht der Serbe Srba Dinić. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/Der-Riese-Beethoven-bei-uns,sendung1020682.html