ARD Radiofestival 2020

Der Rapper Felix Kummer befragt von Carsten Tesch

Dienstag, 08. September 2020, 22:30 bis 23:00 Uhr

Felix Kummer ist der Sänger von "Kraftklub" aus Chemnitz. Solo ist er auch unterwegs, dann als "Kummer" oder mit seinem Künstlernamen "Carsten Chemnitz". "Ich mach' Rap wieder weich, ich mach‘ Rap wieder traurig", sagt er. 1989 geboren, ist die DDR für Felix Kummer weit weg.

Die Erzählungen seiner Eltern über das Leben damals seien für ihn spannend, aber wenig real - "wie eine Art Spielzeug-Welt". Als Stimme des Ostens möchte Felix Kummer nicht in Anspruch genommen werden: "Ich kann auch nicht erklären, was hier los ist."

Das Gespräch steht anschließend unter www.ardradiofestival.de zum Download zur Verfügung.

Weitere Informationen
Das Logo des ARD Radiofestivals 2020. In einem an den Rändern blau gezacktem Kreis steht in weißer Farbe auf blauem Grund: "ARD Radiofestival 2020 / 18. Juli - 12. September". © ARD

ARD Radiofestival 2020

Das ARD Radiofestival präsentiert einen Sommer voller Überraschungen: Vom 18. Juli bis 12. September gibt es Klassikevents, Mitschnitte von Jazz-Festivals, Erzählungen und Gespräche. extern