ARD Radiofestival 2020

Der Notfallmediziner Gerhard Trabert befragt von Hilke Theesen

Dienstag, 25. August 2020, 22:30 bis 23:00 Uhr

Gerhard Trabert hat viele Titel: Arzt der Armen, Flüchtlings-Arzt, Straßen-Doc. Er ist Professor, Notfallarzt und arbeitet als Krisenmediziner in Flüchtlingslagern, Erdbebengebieten oder bei der Seenotrettung. Er kümmert sich um arme und obdachlose Menschen.

Als Kind hat Gerhard Trabert erlebt, wie befreundete Heimkinder benachteiligt wurden. Damals hat er sich geschworen, sich für mehr Gerechtigkeit einzusetzen. Heute hilft er Menschen in extremer Armut überall auf der Welt. Mit seinem Arztmobil fährt er zu wohnungslosen Menschen, hilft dort, wo andere wegschauen.

Das Gespräch steht anschließend unter www.ardradiofestival.de zum Download zur Verfügung.

Weitere Informationen
Das Logo des ARD Radiofestivals 2020. In einem an den Rändern blau gezacktem Kreis steht in weißer Farbe auf blauem Grund: "ARD Radiofestival 2020 / 18. Juli - 12. September". © ARD

ARD Radiofestival 2020

Das ARD Radiofestival präsentiert einen Sommer voller Überraschungen: Vom 18. Juli bis 12. September gibt es Klassikevents, Mitschnitte von Jazz-Festivals, Erzählungen und Gespräche. extern