NDR Kultur à la carte

Studiogast: Daniel Mellem

Freitag, 04. Dezember 2020, 13:00 bis 14:00 Uhr

Der Autor Daniel Mellem steht im Foyer von NDR Kultur. © NDR Foto: Katja Weise
Cover: Die Erfindung des Countdowns von Daniel Mellem © dtv
"Die Erfindung des Countdowns" ist der Debütroman des Hamburger Autors Daniel Mellem.

Als "gezündete Rakete" bezeichnet Saša Stanišić, Träger des Deutschen Buchpreises 2019, Daniel Mellems ersten Roman. In diesem gelingt es dem jungen Autor, eine tragische Figur der Zeitgeschichte zu porträtieren: Hermann Oberth ist einer der ersten Raketenpioniere, ein Fantast, der davon träumt, eine Mondrakete zu bauen. Doch erst ein SS-Mann erkennt das Potenzial des Physikers: Statt der Mondrakete soll Hermann Oberth eine Vergeltungswaffe für die Nationalsozialisten mitentwickeln. Menschliches Leid und Unrecht nimmt er dafür in Kauf.

VIDEO: Daniel Mellem: "Die Erfindung des Countdowns" (6 Min)

Die eigene Verantwortung für die Geschichte

In "Die Erfindung des Countdowns" wird Technik-, Politik- und Familiengeschichte miteinander verstrickt und nach der eigenen Verantwortung für die Geschichte gefragt. Im November ist der Roman NDR Buch des Monats und vom 7. bis 18. Dezember wird er als Lesung in "Am Morgen vorgelesen" zu hören sein.

Bei NDR Kultur à la carte sprechen wir mit dem Schriftsteller, der selbst promovierter Physiker ist, über sein gefeiertes Debüt und seine zukünftigen Pläne.

Das Gespräch führt Katja Weise.

Weitere Informationen
Schauspieler Sebastian Rudolph im Studio in Hannover am 10.02.2015, Aufnahmen der Lesung von Andrea Hiratas "Der Träumer" für NDR Kultur © NDR Foto: Wolf-Rüdiger Leister

Sebastian Rudolph liest "Die Erfindung des Countdowns"

"Die Erfindung des Countdows" ist das bemerkenswerte Debüt des jungen Hamburger Autors und promovierten Physikers Daniel Mellem. mehr

Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

Der Autor Daniel Mellem steht vor einer grauen verputzten Wand und lächelt. © Bogenberger Autorenfotos Foto: Bogenberger

NDR Buch des Monats November: "Die Erfindung des Countdowns"

Der Hamburger Daniel Mellem erzählt in seinem gelungenen Roman-Debüt vom Leben des Raketen-Pioniers Hermann Oberth. mehr