Welt der Musik

Beethovens "Eroica" mal zwei – mit Manze und Minasi

Sonntag, 23. Mai 2021, 18:00 bis 19:00 Uhr

Andrew Manze © NDR / Nikolaj Lund Foto: Nikolaj Lund
Seit Beginn der Saison 2014/15 ist Andrew Manze Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie.

Innerhalb relativ kurzer Zeit hat die NDR Radiophilharmonie zwei Mal Ludwig van Beethovens dritte Sinfonie, die "Eroica", aufgeführt: 2019 mit Chefdirigent Andrew Manze im Rahmen des Beethoven-Festivals, 2021 mit Riccardo Minasi.

Ein Blick hinter die Kulissen

Mitglieder der NDR Radiophilharmonie gewähren uns einen Blick hinter die Kulissen. Wie haben Manze und Minasi geprobt, was war ihnen wichtig, welche Bilder verwenden sie, welche Geschichten erzählen sie, um ihre Interpretation zu vermitteln? Atmosphärische Antworten bekommen wir anhand ausgewählter Klangbeispiele.

Mitglieder der NDR Radiophilharmonie im Gespräch:

Eine Sendung von Raliza Nikolov.

 

Weitere Informationen
Zwei Musiker im Senegal spielen Kora (links) und Djembe (rechts) im Gegenlicht vor untergehender Sonne. © picture-alliance / dpa

Welt der Musik

Hochkarätige Künstler sind regelmäßig hautnah zu erleben. mehr