Besucher der documenta fifteen sitzen auf den Stufen des Fridericianums. © picture alliance Foto: Uwe Zucchi

documenta-Bilanz: Turbulenzen, die aufgearbeitet werden müssen

Sendung: Journal | 23.09.2022 | 16:00 Uhr | von Bergmann, Juliane
4 Min | Verfügbar bis 23.03.2023

Monatelang wurde hitzig über die internationale Kunstausstellung diskutiert: ausgelöst durch immer neue Antisemitismusvorwürfe.

Besucher der documenta fifteen sitzen auf den Stufen des Fridericianums. © picture alliance Foto: Uwe Zucchi

documenta-Bilanz: Turbulenzen, die aufgearbeitet werden müssen

Monatelang wurde hitzig über die internationale Kunstausstellung diskutiert: ausgelöst durch immer neue Antisemitismusvorwürfe. mehr