Thema: Denkmal

Peute heute: Industrie-Ensemble nach dem Abriss

28.03.2017 09:00 Uhr

Vor ein paar Jahren hat die Hamburger Hafenbehörde ein einzigartiges Industrie-Ensemble auf der Peute größtenteils abreißen lassen. Zwei Gebäude sind erhalten - und nun fertig saniert. mehr

Schloss Güstrow: Renaissance in Mecklenburg

17.03.2017 16:05 Uhr

Residenz der Herzöge, Lazarett und Altenheim: Schloss Güstrow diente vielen Zwecken. Ein Museum blickt auf das feudale Leben in dem schmucken Mecklenburger Renaissancebau zurück. mehr

Schaufenster in die Harburger Geschichte

09.03.2017 18:04 Uhr

Bei dem Museums-Projekt "Archäologisches Fenster" können Besucher die spannende Stadtgeschichte Harburgs hautnah erleben, ohne ins Museum zu gehen. mehr

Ein Denkmal der "friedlichen Revolution"

06.03.2017 18:46 Uhr

Nach langem Für und Wider soll das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin doch gebaut werden. Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse ist ein hartnäckiger Verfechter dieses Denkmals. mehr

Zerstört und wiederaufgebaut: St. Jacobi

01.02.2017 18:38 Uhr

Fast 700 Jahre war St. Jacobi Anlaufstelle für Pilger in Hamburg. Am 18. Juni 1944 zerstörten Bomben die Kirche. Beim Wiederaufbau erhielt sie einen modernen Turm. mehr

St. Petri - Hamburgs älteste Kirche

01.02.2017 17:07 Uhr

Direkt an der Mönckebergstraße liegt mit der Petrikirche eine der fünf Hauptkirchen Hamburgs. Wer die 544 Stufen auf den Turm steigt, wird mit einer tollen Aussicht belohnt. mehr

Der Heinrich-Hertz-Turm - Hamburgs "Telemichel"

22.01.2017 19:00 Uhr

Der Fernsehturm ist ein Wahrzeichen Hamburgs. Seit 2001 ist er geschlossen, doch bald könnte er wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. NDR.de blickt auf die Geschichte des "Telemichels". mehr

Beste Aussichten für den Fernsehturm

11.11.2016 07:35 Uhr

Seit 15 Jahren ist der Hamburger Fernsehturm bereits geschlossen. Die Zeiten könnten bald vorbei sein: Bund und Stadt stellen rund 37 Millionen Euro zur Sanierung bereit. mehr

Schleswiger Holm wird Denkmalbereich

27.10.2016 17:00 Uhr

Denkmalschützer wollen den einzigartigen Charme des Fischerviertels Holm in Schleswig erhalten - und die Siedlung deshalb als Denkmalbereich einstufen. Größere Neubauten sind dann nicht mehr erlaubt. mehr

Ohlsdorf 2050: Welche Zukunft hat der Friedhof?

30.09.2016 10:34 Uhr

Weil Sargbestattungen abnehmen, hat der Friedhof Ohlsdorf bald zu viel Platz. Jetzt wird diskutiert, wie die Flächen künftig genutzt werden. Die Hamburger können mitgestalten. mehr

Ein amerikanischer Traum in Quickborn

10.09.2016 12:00 Uhr

Ausgerechnet für die norddeutsche Provinz hat US-Stararchitekt Richard Neutra in den 1960er-Jahren eine Bungalow-Siedlung entworfen. Die Bauten in Quickborn sind einzigartig. mehr

Basedow: Ein Schloss schmückt sich mit einem Park

09.09.2016 13:09 Uhr

In Basedow am Malchiner See befindet sich einer der eindrucksvollsten Landschaftsparks im Norden. Gemeinsam mit dem Dorf und dem Schloss bildet er ein sehenswertes Ensemble. mehr