Archiv

Lesenswerte Bücher: Empfehlungen von NDR Kultur

NDR Kultur stellt regelmäßig neue Bücher vor. Alle Empfehlungen gibt es auch als Podcast. Die Roman-Rezensionen nach Sendedatum sortiert:

Ein Serienkiller auf der Autobahnraststätte

23.08.2019 12:40 Uhr

Im Noir-Krimi "Asphaltdschungel" treibt ein Serienmörder sein Unwesen. Ein Vater, dessen Tochter getötet wurde, lauert auf einer Autobahnraststätte dem Killer auf. mehr

Steffen Kopetzkys Anti-Kriegs-Propaganda

22.08.2019 12:40 Uhr

In seinem Roman "Propaganda" erzählt Steffen Kopetzky vom Krieg. Zwei zeitlich versetzte Erzählstränge - 1944 und 1971 - zeichnen die Erlebnisse des US-Soldaten Glueck nach. mehr

Was Krebs für Körper und Seele bedeutet

21.08.2019 12:40 Uhr

Im Roman "Verwandlungen" von Jorge Comensal verliert Ramón durch Zungenkrebs die Fähigkeit zu sprechen. Was das bedeutet, beschreibt der Autor geistreich, einfühlsam und mit Humor. mehr

Jugend in den 70ern zwischen Liebe und Verlust

20.08.2019 12:40 Uhr

"Blackbird" ist das Roman-Debüt des Schauspielers Matthias Brandt. Das Buch beschreibt das Erwachsenwerden eines Jungen in den 70er-Jahren, der den Tod seines Freundes verarbeiten muss. mehr

Was es heißt, als Mann durchs Leben zu gehen

19.08.2019 12:40 Uhr

In Jamel Brinkleys Debüt "Unverschämtes Glück" begegnen wir Männern aller Altersgruppen. Der Erzählband ist ein Streifzug durch die USA und durch die Köpfe der Protagonisten, der nachhallt. mehr

Luxusprobleme in Fernost

16.08.2019 12:40 Uhr

"Crazy Rich Asians" erzählt unterhaltsam von der unfassbar reichen Oberschicht in Singapur - und wie sich das dortige Leben auf die Beziehung eines jungen US-Akademiker-Paares auswirkt. mehr

Mehr Kultur

51:09
NDR Info
03:06
Schleswig-Holstein Magazin