Archiv

Lesenswerte Bücher: Empfehlungen von NDR Kultur

NDR Kultur stellt regelmäßig neue Bücher vor. Alle Empfehlungen gibt es auch als Podcast. Die Roman-Rezensionen nach Sendedatum sortiert:

Martin Walsers Lebensbilanz

21.11.2018 12:40 Uhr

Vergänglichkeit und Tod sind Themen in Martin Walser neuem Buch "Spätdienst: Bekenntnis und Stimmung", das er mit 92 Jahren herausgebracht hat. Berührend ist es und sehr intim. mehr

Neuer Allmen-Krimi mit pikanter Geschichte

20.11.2018 12:40 Uhr

In Martin Suters neuem Krimi-Roman "Allmen und die Erotik" geht es um Porzellanfiguren mit frivolen Motiven. Außerdem lässt Ermittler Allmen sich selbst zu einer illegalen Tat hinreißen. mehr

Großer Roman über eine zerbrechliche Kindheit

19.11.2018 12:40 Uhr

Delphine de Vigans Roman "Loyalitäten" ist ein bitteres Buch, manchmal kaum verkraftbar in seiner Schwere. Wäre da nicht eine zarte, liebevolle Zuversicht zwischen den Zeilen. mehr

Ein Hund erinnert sich

16.11.2018 12:40 Uhr

Mit "Nortons philosophische Memoiren" hat der schwedische Krimi-Autor Håkan Nesser eine entzückende Huldigung an seinen Hund geschrieben, mit dem er elf Jahre verbracht hat. mehr

Suche nach Identität und Heimat

15.11.2018 12:40 Uhr

Mit "Hotel Dellbrück" erzählt Michael Göring eine spannende, lebendige Familiengeschichte. Dabei schlägt er auch den Bogen in die Gegenwart zu heutigen Flüchtlingsschicksalen. mehr

Auf brennenden Büchern Köstliches kochen

14.11.2018 12:40 Uhr

Ein Feuerwerk schräger Einfälle findet sich in Vladimir Sorokins Roman "Manaraga". Die Idee zu seinem Buch mit wunderbar absurden Geschichten hatte er in einem Berliner Restaurant. mehr

Mehr Kultur

43:36
NDR Fernsehen

Idyll und Widerspruch - Mythos Hermann Löns

21.11.2018 00:00 Uhr
NDR Fernsehen
02:30
Hamburg Journal

Neue Einblicke in das Leben von Albert Ballin

20.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:29
Schleswig-Holstein Magazin

Werther-Premiere am Theater Lübeck

20.11.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin