Sendedatum: 16.07.2019 14:40 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Eine Lebensgeschichte mit Krimi-Elementen

Manhattan Beach
von Jennifer Egan
Vorgestellt von Susanna Vida

Herbstzeit ist Lesezeit. Sich für die richtige Lektüre zu entscheiden, ist aber gar nicht so einfach. Deshalb haben wir Buchhändler und Redakteure nach ihren persönlichen Buchtipps gefragt. Susanna Vida arbeitet im NDR Studio Lüneburg. Ihr Buchtipp: "Manhattan Beach" von Jennifer Egan.

Susanna Vida aus dem NDR Studio Lüneburg liest gerade das Buch "Manhattan Beach" von Pulitzer-Preisträgerin Jennifer Egan.

"Die Gründe für Lieutnant Axel, Anna doch noch eine Chance zu geben, wurden am ersten Morgen der Ausbildung deutlich, als er die Gruppe der 35 Freiwilligen anbrüllte: 'Der Anzug wiegt 100 Kilo, der Helm 28, beide Schuhe 18, und bevor Sie die Augen verdrehen über dieses Gewicht, sollten Sie wissen, dass das Mädchen da drüben nicht nur ohne Klage den Anzug getragen hat und ohne Klage damit gelaufen ist, sondern mit ihren 3-Finger-Handschuhen auch noch einen Palstek gelöst hat.'" Leseprobe

Worum geht es?

Bild vergrößern
In Jennifer Egans Roman "Manhatten Beach" geht es um eine junge Frau, die im verruchten New York der 30er-Jahre Marine-Taucherin werden möchte.

Eine Geschichte über eine junge Frau, Anna, die im New York der 30er- und 40er-Jahre aufwächst. In einer Zeit, als New York noch eine dreckige Hafenstadt ist, rau und hart. Und auch Schauplatz vibrierender Nachtclubs, in denen der Schampus in Strömen fließt. Die Clubs gehören zu einer erschreckenden Gangsterwelt, die starken Einfluss auf Annas Leben nimmt. Anna wehrt sich und sie arbeitet verbissen an ihrem Traum: Sie will Marine-Taucherin werden. Ein knallharter Männerjob.

Warum ist das Buch so toll?

Die Story ist klug und sinnlich erzählt, psychologisch überragend aufgebaut. Klare Sprache, spannender Plot. Dann die Beschreibung der See: grandios und mörderisch. Der Leser kann geradezu schmecken und spüren, wie sich der Krieg in den USA angefühlt hat. Welche Gerüche lagen in der Luft, was gab es auf Bezugsmarken zu essen ...?

Für wen ist das Buch geeignet?

"Manhattan Beach" ist kein Krimi, aber eine Lebensgeschichte mit Krimi-Elementen, ein Frauenbuch und ein Männerbuch. Bester süchtig machender Lesestoff.

Weitere Informationen

Zehn Buchtipps für schöne Stunden

NDR 1 Niedersachsen hat Buchhändler und Redakteure nach ihren persönlich Buchtipps gefragt. Welches Buch würden Sie empfehlen und warum? Zehn Buchtipps für schöne Stunden. mehr

Manhattan Beach

von
Seitenzahl:
496 Seiten
Genre:
Roman
Verlag:
Fischer Verlag
Bestellnummer:
ISBN: 978-3-10-397358-7
Preis:
22 €

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 16.07.2019 | 14:40 Uhr