Alle Buch-Rezensionen

Neuvorstellungen, Buchbesprechungen, Kritiken - hier können Sie die Buch-Tipps im NDR Programm - nach Datum sortiert - nachlesen.

Temporeiches Kammerspiel im Schützenpanzer

24.09.2018 12:40 Uhr

"Aurora" von Sascha Reh ist ein temporeicher, überraschender und unterhaltsamer Roman, der ganz nebenbei auch eine Art Wegbeschreibung von der Dunkelheit ins Licht enthält. mehr

Die tausend Gesichter der Romy Schneider

23.09.2018 17:40 Uhr

Der Bildband im Taschenbuchformat "Adieu Romy" erzählt in einem gelungenen Wechsel von Schwarz-Weiß-Fotos und satten Farbfotografien von der Karriere und vom Leben Romy Schneiders. mehr

Bibliothek als Schauplatz schräger Abgründe

21.09.2018 12:40 Uhr

Marjana Gaponenkos Hauptpersonen in "Der Dorfgescheite" heißt Ernest Herz. Er ist eine schrille Type, die dem Genre Bibliothekarsroman einen großartigen neuen Protagonisten schenkt. mehr

Berührendes Buch über den Krieg in Syrien

20.09.2018 12:40 Uhr

Dima Wannous' Roman "Die Verängstigten" ist ein Buch, das zutiefst berührt und manchmal kaum zu ertragen ist. Wer die syrische Tragödie verstehen möchte, sollte es unbedingt lesen. mehr

Der Sommer eines jungen Mannes

19.09.2018 12:40 Uhr

"Der Brenner" hat den Österreicher Wolf Haas bekannt gemacht. Im Roman "Junger Mann" schaut er auf einen Sommer im Leben eines Zwölfjährigen zurück - schwarz-humorig und anrührend. mehr

Feine Auslotung tiefer Abgründe

18.09.2018 12:40 Uhr

Der grandios erzählte Krimi "Der Abgrund in dir" von Dennis Lehane beschreibt die Lebensgeschichte der investigativen Journalistin Rachel. Sie muss entdecken, dass nichts so ist, wie es scheint. mehr

Schlaglicht auf die Frauen im Jahr 1919

17.09.2018 12:40 Uhr

1919 durften die Frauen in Deutschland das erste Mal wählen gehen. Autorin Unda Hörner schaut in diesem Jahr genauer auf die Frauen - unter ihnen Coco Chanel und Käthe Kollwitz. mehr

Wiederkehrende Frage nach Schuld und Sühne

14.09.2018 12:40 Uhr

Dmitry Glukhovskys Roman "Text" liest sich wie ein Krimi, in dem es um Moral und Amoral geht. Um die Frage, ob das Recht des Stärkeren als Lebensmodell taugt. mehr

Eine Polemik gegen die "Leitkultur"

14.09.2018 09:20 Uhr

Wie empfindet ein junger jüdischer Autor aus Berlin die Gegenwart in Deutschland? Max Czollek hat mit dem Buch "Desintegriert Euch" eine bissige Streitschrift vorgelegt. mehr

Oliver Guez zeichnet die "Spur des Bösen" nach

12.09.2018 12:40 Uhr

Der NS-Arzt Josef Mengele wurde auch "Der Todesengel von Auschwitz" genannt. Oliver Guez' Roman beruht auf Tatsachen und rekonstruiert die Flucht Mengeles - spröde und wenig erhellend. mehr

Mehr Kultur

48:17
NDR Info

Der Passagier vom 1. November (3/3)

06.10.2018 21:05 Uhr
NDR Info
48:16
NDR Info

Der Passagier vom 1. November (2/3)

29.09.2018 21:05 Uhr
NDR Info
28:13
NDR Info