Thema: Romane

mit Audio

Kleists eigenes Cave-Universum

22.09.2017 13:36 Uhr

Reinahrd Kleist gehört zur ersten Liga der deutschen Comiczeichner. Jetzt hat sich der Grafiker und Designer das Leben von Nick Cave und einen fulminanten Comic geschaffen. mehr

mit Video

Friedenspreis für Asli Erdogan: "Ich verneige mich"

22.09.2017 13:00 Uhr

Die regimekritische türkische Journalistin Asli Erdogan hat in Osnabrück den Remarque-Friedenspreis erhalten. "Ich verneige mich vor Deinem Mut", würdigte sie Laudator Alexander Skipis. mehr

Stephen King: Großartig oder grauenhaft?

21.09.2017 04:42 Uhr

Stephen King ist 70. Seine Horrorromane wurden mehr als 400 Millionen Mal verkauft und viele von ihnen erfolgreich verfilmt. Ist das große Literatur - oder einfach nur grauenhaft? mehr

Audios & Videos

01:06

Uraufführung in Schwerin "Vor dem Fest"

22.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
24:06

Kulturjournal vom 18.09.2017

18.09.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:37

Mirko Bonné: "Lichter als der Tag"

18.09.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
00:42

Dokumente erzählen - Erzählen mit Dokumenten

18.09.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:43

Stefan Gwildis liest den Schimmelreiter

11.09.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:56

Wie darf man über Natur schreiben?

11.09.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
04:42

Der späte Ruhm für Carmen Korn

11.09.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
26:08

Kulturjournal vom 11.09.2017

11.09.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Vier Männer, viele Geschichten, ein Kerker

20.09.2017 15:39 Uhr

In "Istanbul, Istanbul" halten sich vier inhaftierte Männer mit Geschichten über Wasser. Der nur zum Teil düstere Plot ist vor allem eine Liebeserklärung an die Stadt. mehr

Alles dreht sich um Alles

19.09.2017 17:00 Uhr

Thomas Lehrs Buch "Schlafende Sonne" ist ein Experiment ohne besonders viel Handlung. Aber diese Explosion von Gedanken, Theorien und Erinnerungen belohnt den Leser reichlich. mehr

mit Video

Uwe-Johnson-Tage in Neubrandenburg gestartet

18.09.2017 23:00 Uhr

Mit einer Lesung des Schriftstellers Jan Koneffke haben heute in Neubrandenburg die Uwe-Johnson-Tage 2017 begonnen. Bis zum 29. September gibt es auch in Güstrow zwei Veranstaltungen. mehr

mit Audio

Zoë Beck ist Hamburg dankbar für Krimi-Ideen

18.09.2017 15:39 Uhr

Der Name Zoë Beck steht für erfolgreichen Krimi aus Deutschland. Jetzt war sie mit ihrem neuen Roman "Die Lieferantin" zu Gast beim Harbour Front Literaturfestival in Hamburg. mehr

Schelmenroman aus der DDR

18.09.2017 15:00 Uhr

Ingo Schulzes brillant erzählter neuer Roman "Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst" ist kein kulinarisches Buch, sondern ein kompliziertes amorphes Gebilde. mehr

Die Fehlplanung des Preußenkönigs

18.09.2017 13:00 Uhr

"Die Gleichung des Lebens" von Norman Ohler ist ein historischer Kriminalroman, der auch die Machtverhältnisse und wirtschaftlichen Interessen unter Friedrich dem Großen beleuchtet. mehr

Nicolas-Born-Preise für Julia Wolf und Franzobel

15.09.2017 06:20 Uhr

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur und NDR Kultur haben die Autoren Julia Wolf und Franzobel mit den Nicolas-Born-Preisen ausgezeichnet. mehr

"Geschichtsbücher der Welt stehen ihm offen"

14.09.2017 19:15 Uhr

Der Schriftsteller Franzobel hat in Hannover den Nicolas-Born-Preis erhalten. Er bediene sich der Geschichtsbücher der Welt und schreibe ohne falsches Pathos über Gerechtigkeit, lobte die Jury. mehr

Die Zufälligkeit von Ruhm

14.09.2017 15:59 Uhr

Der Roman "Liebwies" spielt in den 20er-Jahren. Eine völlig unbegabte Sängerin wird zum Star gemacht, während sich der Mann, einer herausragenden Komponistin für ihr Werk feiern lässt. mehr