Stand: 15.11.2019 11:51 Uhr  - Kulturjournal

Jana Simon, Gregor Sander und Andreas Dresen lesen in Schwerin

Wo steht Deutschland im Jahr 2019, 30 Jahre nach dem Fall der Mauer? Am 14. November trafen im NDR Landesfunkhaus in Schwerin drei Menschen aufeinander, die sich über diese Frage intensiv Gedanken gemacht haben. Eine gekürzte Fassung der Lesung gibt es diesen Sonntag, 17. November, im NDR 1 Radio MV Kunstkatenab 19 Uhr.

Drei Menschen - drei Perspektiven zum 30. Jahrestag des Mauerfalls

Der 1968 geborene Schriftsteller Gregor Sander erzählt in seinem neuen Roman "Alles richtig gemacht" die Geschichte zweier ungleicher Rostocker Freunde von den DDR-Jahren bis in die Gegenwart. Zwei Lebensläufe mit zwar gleicher Ausgangslage, die sich jedoch durch vielerlei Einflüsse vollkommen unterschiedlich entwickeln.

Jana Simon ("Die Zeit") untersucht in ihrem Buch "Unter Druck - wie Deutschland sich verändert" Biografien aus Ost und West, um ein differenziertes Bild des Landes zu finden.

Ergänzt wird das Duo durch den großen Menschenfilmer und intensiven Beobachter deutscher Lebensgeschichten Andreas Dresen ("Gundermann"). Wie kaum ein anderer entwickelt dieser Kino-Regisseur in seinen Filmen lebensnahe Biografien zwischen Ost und West und interessiert sich dabei nicht nur für die Gewinner dieser Gesellschaft. Ein Abend über die Chancen, Aufgaben und Herausforderungen, die die "Wende", die zu einem neuen Deutschland führte, auch nach vielen Jahren bereit hält.

Dieses Thema im Programm:

Kulturjournal | 30.09.2019 | 22:45 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/buch/Lesung-in-Schwerin,schwerinlesung100.html

"Der Norden liest" war wieder auf Tour

Alljährlich packt das NDR Kulturjournal seine Koffer und geht mit spannenden Gästen auf Lesereise durch Norddeutschland. 2019 hatten wir u. a. Ulrich Tukur, Karen Köhler und Christian Berkel im Gepäck. mehr

Der Norden liest

Seit 2006 geht es mit "Der Norden liest" auf jährliche Lesereise durch Norddeutschland. Auch dieses Jahr hatten wir wieder spannende Literatur und interessante Künstler im Gepäck. mehr

Mehr Kultur

29:48
7 Tage
03:37
Hallo Niedersachsen