Stand: 29.08.2018 17:37 Uhr

Geschichten aus der Küche der Macht

Bild vergrößern
Ein Mann zwischen Menschlichkeit und dem Streben nach Macht: Parker.

Macron, Obama, Trudeau: Wenn ein talentierter Polit-Aufsteiger in der norddeutschen Provinz genauso groß herauskommen möchte, dann engagiert er einen Berater aus Übersee. Einen, der für Obama gearbeitet hat, so wie Parker, Hauptfigur in Matthias Göritz’ neuem Roman über politisches Handeln zwischen Menschlichkeit und Machtstreben.

Politik: Inszenierung oder Wirklichkeit

Einer, der solche Szenarien ebenso gut kennt, ist der vielfach preisgekrönte Journalist Markus Feldenkirchen. Er erlebte im Wahlkampfjahr 2017 den Aufstieg und Fall des Kanzlerkandidaten Martin Schulz aus nächster Nähe ("Die Schulz-Story"). Die Schauspielerin und Regisseurin Adriana Altaras ("Titos Brille") blickt gemeinsam mit den beiden auf Inszenierung und Wirklichkeit in der Politik, auch sie hat einschlägige Erfahrungen mit Politikern.

Über Macht und Menschlichkeit

Matthias Göritz gehört zu den profiliertesten Lyrikern und Romanciers seiner Generation und veröffentlicht mit "Parker" bereits seinen dritten Roman - zusammen mit Adriana Altaras und Markus Feldenkirchen dringt er tief ein in die Ränke und Verstrickungen zwischen Politik und Privatem. Bei der Suche nach der Essenz der Macht schauen die drei aus ihrer jeweiligen Perspektive in die brodelnden Töpfe einer modernen Welt voller Netzwerke, Beziehungslosigkeit und individueller Ohnmacht.

Geschichten aus der Küche der Macht

Den Auftakt der diesjährigen "Der Norden liest" Lesereise machen Matthias Göritz und Markus Feldenkirchen in Duderstadt. Unterstützt werden die Autoren von Adriana Altaras.

Art:
Lesung
Datum:
Ort:
Rathaus Duderstadt
Marktstraße 36
37115  Duderstadt
Preis:
10 Euro zzgl. VVK
Kartenverkauf:
Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen und den jeweiligen Veranstaltungsorten.
Hinweis:
Durch den Abend führt Christoph Bungartz vom NDR Kulturjournal.
Eine Veranstaltung der Reihe "Der Norden liest" vom "Kulturjournal", NDR Fernsehen. Unter der Schirmherrschaft der Stiftung Lesen. In Kooperation mit NDR Kultur, dem dbv Landesverband Niedersachsen und dem Göttinger Literaturherbst.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

Kulturjournal | 01.10.2018 | 22:45 Uhr

Der Norden liest 2018

Dörte Hansen, Burghart Klaußner, Juli Zeh - das sind nur einige der Autoren, die uns auf unserer 13. Lesereise von "Der Norden liest" begleiten werden. mehr

Der Norden liest

Seit 2006 geht es mit "Der Norden liest" auf jährliche Lesereise durch Norddeutschland. Auch dieses Jahr haben wir wieder spannende Literatur und interessante Künstler im Gepäck. mehr

Mehr Kultur

01:02
NDR 1 Welle Nord

1918 - Aufstand der Matrosen

04.11.2018 20:15 Uhr
NDR 1 Welle Nord
30:46
NDR Info

Manila - Stadt der Gegensätze

21.10.2018 07:30 Uhr
NDR Info
72:04
NDR Kultur

Die Umsiedler

17.10.2018 10:00 Uhr
NDR Kultur