53:14
NDR Kultur

75 Jahre Kriegsende: Klaras Schrank

05.05.2020 20:05 Uhr
NDR Kultur

Klara Berliners Vater Joseph gründete mit seinem Bruder Emil die Deutsche Grammophon. Klara wurde im KZ Theresienstadt ermordet. Heute lebt die Familie Berliner in Amerika. Von Lorenz Schröter, DLF/NDR 2020. ndr.de/radiokunst Audio (53:14 min)

53:52
NDR Kultur

Voyager 3

14.04.2020 20:05 Uhr
NDR Kultur

Seit 1977 rasen die Voyager-Sonden durchs All. An Bord haben sie Klänge der menschlichen Zivilisation. Das Feature begibt sich auf eine Reise durch den radiophonen Raum. Von Frank Kaspar und Jochen Meißner, SWR 2019. ndr.de/radiokunst Audio (53:52 min)

53:35
NDR Kultur

Wetterleuchten in Utopia

31.03.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

Er nennt sich selbst: „Universal - Dilettant“. Der Künstler Timm Ulrichs, Jahrgang 1940, eroberte als Autodidakt Hannover und die Republik. Am 31.03. wird Timm Ulrichs 80. Von Astrid Mayerle, NDR 2010. ndr.de/radiokunst Audio (53:35 min)

52:37
NDR Kultur

Berlin Brooklyn

24.03.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

Die Immobilienpreise steigen. Ein Ende ist nicht absehbar. So wird ein harmloser Wohnungsverkauf in Berlin-Friedrichshain zu einem Casting mit internationaler Besetzung. Von Klaus Schirmer, rbb 2019. ndr.de/radiokunst Audio (52:37 min)

53:27
NDR Kultur

Nachts lassen wir den Himmel dichten

17.03.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

Wann kommen einem die besten Ideen? Im Halbdunkel! Sagt die Wissenschaft. Die Autorin Mechthild Müser über den Sinn oder Unsinn des Grübelns in der Dämmerstunde. Von Mechthild Müser, rbb 2016. ndr.de/radiokunst Audio (53:27 min)