Sendedatum: 08.03.2020 11:00 Uhr

Unerhört!? Frauen in der Musik

Am 8. März ist Weltfrauentag. NDR Kultur nimmt dies zum Anlass, Komponistinnen, Musikerinnen und Dirigentinnen ins rechte Licht zu rücken.

Junge Frau spielt Posaune © imago images
Am 8. März widmet NDR das Musikprogramm ganz den Frauen.

Clara Schumann und Fanny Mendelssohn-Hensel dürften vielen Musikfreundinnen und -freunden ein Begriff sein. Vielleicht auch noch Louise Farrenc und Lili Boulanger. Aber wie sieht es aus mit Chiara Margarita Cozzolani, Marianne Martines oder Augusta Holmès? NDR Kultur nimmt den Internationalen Frauentag zum Anlass, Komponistinnen aus fünf Jahrhunderten ins rechte Licht zu rücken. Einige ihrer Werke werden sogar von Männern interpretiert!

Frauen hinterm Pult

Unterdessen haben die Frauen längst die internationalen Dirigentenpulte erobert. Auch bei NDR Kultur geben sie am 8. März den Takt an, von A wie Alsop (Marin) bis Z wie Zhang (Xian).

Im Sonntagskonzert präsentieren wir ab 11 Uhr eine Aufzeichnung von den Niedersächsischen Musiktagen, die 2019 unter dem Motto "Mut" standen. Beim Konzert der NDR Radiophilharmonie in Einbeck standen Werke von zwei Komponistinnen auf dem Programm und die taiwanesische Dirigentin Mei-Ann Chen auf dem Podium.

Selbst das Opernkonzert passt zum Thema: Die antike Hohepriesterin Norma ist die Titelheldin von Vincenzo Bellinis Oper, die wir ab 17.55 Uhr live aus der Hamburgischen Staatsoper übertragen.

Weitere Informationen
Catherine Newmark © Catherine Newmark

Auch Frauen haben Vorurteile gegenüber Frauen

Die große Mehrheit der Menschen hat Vorbehalte gegenüber Frauen - auch Frauen selbst. Die Philosophin Catherine Newmark spricht von einer "Selbstzurückstufung, die schwierig zu bekämpfen ist". mehr

Die Musikerin, Komponistin und Regisseurin Laurie Anderson in Venedig beim Filmfest © imago/Independent Photo Agency

Richtungsweisende Frauen in der Musik

Zum Weltfrauentag am 8. März stellt NDR Kultur Komponistinnen und Musikerinnen vor, die in ihrer Zeit große Bedeutung erlangten und als Frauen für Anerkennung kämpften. Bildergalerie

Links
Unsuk Chin im Porträt © Arena PAL Foto: Eric Richmond

Die EBU Women in Music Days

Die EBU veranstaltet am Weltfrauentag am 08. März zum ersten Mal die Women in Music Days, um die Errungenschaften von Frauen in der Musikwelt hervorzuheben und zu feiern. extern

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 08.03.2020 | 11:00 Uhr