Franzi (Lena Klenke) und Hanna (Banafshe Hourmazdi) sitzen bei Dreharbeiten der vom ZDF produzierten Serie "Loving Her" auf einem Bett. © picture alliance/dpa/ZDF | Marcus Glahn Foto: Marcus Glahn

Queere Serien im Mainstream angekommen

Sendung: Klassisch unterwegs | 02.07.2021 | 15:40 Uhr | von Peulecke, Bettina
4 Min | Verfügbar bis 02.07.2022

Mit "All you need" und "Loving you" laufen zurzeit zwei Serien in den Mediatheken, die homosexuelle Beziehungen zeigen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/Queere-Serien-im-Mainstream-angekommen,audio921218.html
Franzi (Lena Klenke) und Hanna (Banafshe Hourmazdi) sitzen bei Dreharbeiten der vom ZDF produzierten Serie "Loving Her" auf einem Bett. © picture alliance/dpa/ZDF | Marcus Glahn Foto: Marcus Glahn

Queere Serien im Mainstream angekommen

Mit "All you need" und "Loving her" laufen derzeit zwei Serien in den Mediatheken von ARD und ZDF, die homosexuelle Beziehungen zeigen. mehr