Stand: 25.06.2021 12:10 Uhr

"Land in Sicht": Die ganze Wahrheit über den Podcast

Die Schriftstellerin Lisa Kreißler lebt im Paradies. Auf ihrem Hof in Pohle, einem Dorf in Südniedersachsen, gibt es Ruhe, Hühner, Schafe und einen prächtigen Garten. Aber ist sie zufrieden? Nein! Denn niemand will dort mit ihr über Bücher reden. Da kommen Juliane Bergmann, Alexander Solloch und Joachim Dicks aus der NDR Kultur-Literaturredaktion gerade richtig. Sie sind ermattet vom Großstadtleben, aber das Idyll im Schaumburger Land setzt ungeahnte Kräfte in ihnen frei. Sie rufen: "Land in Sicht!" und stürmen ins Grüne. Aber geht dabei auch Lisas Wunsch in Erfüllung? Sehen Sie hier die ganze Wahrheit über unseren Podcast "Land in Sicht - Bücher zum Leben"!

VORSCHAU: Podcast "Land in Sicht" - der Trailer (2 Min)

 

Weitere Informationen
NDR Kultur: Bücher zum Leben © NDR

Land in Sicht. Bücher zum Leben

Schriftstellerin Lisa Kreißler lädt ein: In ihrer Scheune in Pohle sprechen wir über Bücher, die Gegenwart, das Leben. mehr

Die Schriftstellerin Lisa Kreißler und NDR Kultur Redakteure Juliane Bergmann, Alexander Solloch und Joachim Dicks an einem Tisch voller Bücher. © NDR Foto: Manuel Gehrke

Podcast "Land in Sicht": Die Bücherliste

Um diese Romane, Gedichte und Sachbücher geht es im NDR Kultur Literaturpodcast "Land in Sicht. Bücher zum Leben". mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 26.06.2021 | 06:00 Uhr