Stand: 07.08.2020 11:35 Uhr

Kultur trotz Corona: Festivals in Niedersachsen

Auch Niedersachsen sind viele Musikfestivals wegen Corona abgesagt, doch Fans müssen nicht komplett auf Musik verzichten. Einige Festivals finden ganz ganz neue Varianten sich zu präsentieren und mit den Fans Kontakt aufzunehmen. Außerdem präsentiert der NDR hier Höhepunkte vergangener Events.

M'era Luna in Hildesheim

Besucher beim M'era Luna Festival 2019.  Foto: Benjamin Hüllenkremer

M'era Luna 2021: Alle Infos zum Festival

Das M'era Luna Festival soll 2021 wieder in Hildesheim stattfinden. Alle für 2020 bestätigten Acts kehren zurück. mehr

Hurricane Festival in Scheeßel

Jakob Amr von den Leoniden sitzt in einem Bulli mit einem Klavier beim Hurricane virtuell 2020.  Foto: Benjamin Hüllenkremer
58 Min

Hurricane | Dein Festival

Zusammen mit dem NDR und ARTE haben die Veranstalter des Hurricane ein Programm auf die Beine gestellt: mit Talk, Live-Musik und den Highlights der letzten Jahre. 58 Min

Der Schriftzug "Hurricane" in der Abenddämmerung.  Foto: Benjamin Hüllenkremer

Hurricane Festival 2021: Alle Infos

Das Festival wird 2021 erneut nicht stattfinden. Alle Infos zum Hurricane. mehr

Morgenland Festival Osnabrück

Musikerinnen Merima Ključo (Akkordeon, rechts) und Jelena Milušić (Gesang) beim Morgenland Festival Eröffnungskonzert 2020 © NDR / screenshot
36 Min

Morgenland Festival 2020: Merima Ključo und Jelena Milušić

Die Musikerinnen Merima Ključo und Jelena Milušić zu Gast beim Osnabrücker Morgenland Festival 2020 mit dem Programm "Lume". Das Wort bedeutet Welt, Leben, Quelle des Lichts. 36 Min

Eine Musikerin und Musiker des das Gurdjieff Folk Ensembles aus Armenien in der St. Marien Kirche Osnabrück beim Morgenland Festival Eröffnungskonzert 2015 © NDR / screenshot
3 Min

Faszinierende Musikwelt: das Morgenland Festival 2015

Orientalische Klänge in der Osnabrücker Marienkirche beim Eröffnungskonzert mit dem armenischen Gurdjieff Folk Ensembles beim Morgenland Festival. Bericht von 2015 ("Lust auf Norden"). 3 Min

Der Budapester Musiker Gyula Csík, Solist im Hungarian National Gypsy Orchestra , spielt das ungarische Cimbalum beim Morgenland Festival Eröffnungskonzert 2020 © NDR / screenshot
18 Min

Morgenland Festival 2020: Cimbalum-Spieler Gyula Csík

Der Budapester Musiker spielt beim Morgenland Festival 2020 auf dem ungarischen Cimbalum traditionelle Kompositionen. Er ist einer der meist gefeierten Cimbalum-Spieler in Ungarn. 18 Min

Morgenland-Festival.
7 Min

Morgenland Festival | Dein Festival

Das Morgenland Festival in Osnabrück ist einmalig: orientalische Musik, häufig auf authentischen Instrumenten. Rund um die Levante geht es hier auf musikalische Entdeckungsreise - mit Divna Ljubojević & Melódi. 7 Min

Internationale Händel-Festspiele Göttingen

Szenenfoto "Rodrigo" bei den Internationalen Händel Festspielen Göttingen © Interntionale Händel Festspiele Göttingen Foto: Alciro Theodoro da Silva
108 Min

"Rodrigo" - Teil 1

Hier können Sie die Opernproduktion "Rodrigo" der Händel Festspiele Göttingen noch einmal in voller Länge anschauen. Dies ist der erste Teil der Vorstellung. 108 Min

Erica Eloff in der Rolle des Rodrigo und Fflur Wyn als Esilena in der Inszenierung der Oper bei den Internationalen Händel Festspielen 2019 in Göttingen. © Internationale Händel Festspiele Göttingen Foto: Alciro Theodoro da Silva
68 Min

"Rodrigo" - Teil 2

Hier können Sie die Opernproduktion "Rodrigo" der Händel Festspiele Göttingen noch einmal in voller Länge anschauen. Dies ist der zweite Teil der Vorstellung. 68 Min

Faramondo bei den Händelfestspielen Göttingen
67 Min

"Faramondo" - 1. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2014 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den ersten Akt. 67 Min

Faramondo bei den Händelfestspielen Göttingen
52 Min

"Faramondo" - 2. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2014 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den zweiten Akt. 52 Min

Faramondo bei den Händelfestspielen Göttingen
62 Min

"Faramondo" - 3. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2014 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den dritten Akt. 62 Min

Szene aus der Oper Admeto (1. Akt).
60 Min

Admeto - 1. Akt

Hier sehen Sie den ersten Akt der Opernproduktion von Händels "Admeto" in der Regie von Doris Dörrie. 60 Min

Szene aus der Oper Admeto (2. Akt).
62 Min

Admeto - 2. Akt

Hier sehen Sie den zweiten Akt der Opernproduktion von Händels "Admeto" in der Regie von Doris Dörrie. 62 Min

Szene aus der Oper Admeto (3. Akt).
57 Min

Admeto - 3. Akt

Hier sehen Sie den dritten Akt der Opernproduktion von Händels "Admeto" in der Regie von Doris Dörrie. 57 Min

Szene aus der Oper Tamerlano (1. Akt).
57 Min

"Tamerlano" - 1. Akt

Hier sehen Sie den ersten Akt der Opernproduktion "Tamerlano" der Händel Festspiele Göttingen. 57 Min

Szene aus der Oper Tamerlano (2. Akt).
47 Min

Tamerlano - 2. Akt

Hier sehen Sie den zweiten Akt der Opernproduktion "Tamerlano" der Händel Festspiele Göttingen. 47 Min

Szene aus der Oper Tamerlano (3. Akt).
64 Min

Tamerlano - 3. Akt

Hier sehen Sie den dritten Akt der Opernproduktion "Tamerlano" der Händel Festspiele Göttingen. 64 Min

Szene aus "Imeneo" bei den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen © Theodoro da Silva
166 Min

Händels "Imeneo" in Göttingen

Im vergangenen Jahr wurde Händels "Imeneo" in Göttingen aufgeführt. Jetzt können Sie alle drei Akte der Oper noch einmal in voller Länge anschauen. 166 Min

Ursula Hesse von den Steinen (Matilde), Marie Lys (Adelaide), Jorge Navarro Colorado (Berengario) © Haendelfestspiele 2017 Foto: Alciro Theodoro da Silva
69 Min

Händels Oper "Lotario" in Göttingen - 1. Akt

2017 wurde Händels "Lotario" in Göttingen aufgeführt. Jetzt können Sie die Oper noch einmal in voller Länge anschauen. 69 Min

Jud Perry (Idelberto), Sophie Rennert (Lotario) © Haendelfestspiele 2017 Foto: Alciro Theodoro da Silva
65 Min

Händels Oper "Lotario" in Göttingen - 2. Akt

2017 wurde Händels "Lotario" in Göttingen aufgeführt. Jetzt können Sie die Oper noch einmal in voller Länge anschauen. 65 Min

Todd Boyce (Clodomiro), Ursula Hesse von den Steinen (Matilde) © Haendelfestspiele 2017 Foto: Alciro Theodoro da Silva
60 Min

Händels Oper "Lotario" in Göttingen - 3. Akt

2017 wurde Händels "Lotario" in Göttingen aufgeführt. Das große Finale im dritten Akt können Sie hier in voller Länge nachschauen. 60 Min

Aleksadra Zamojska in der Oper  "Siroe, Re di Persia".  Foto: Alciro Theodoro da Silva
83 Min

"Siroe, Re di Persia" - Teil 1

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2013 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den ersten Akt. 83 Min

Antonio Giovannini in der Oper "Siroe, Re di Persia".  Foto: Alciro Theodoro da Silva
49 Min

"Siroe, Re di Persia" - Teil 2

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2013 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den zweiten Akt. 49 Min

Ross Ramgobin, Lisandro Abadie, Yosemeh Adjej und Bettina Fritsche (v.l.n.r.) in der Oper "Siroe, Re di Persia".  Foto: Alciro Theodoro da Silva
63 Min

"Siroe, Re di Persia" - Teil 3

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2013 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den dritten Akt. 63 Min

Faramondo bei den Händelfestspielen Göttingen
52 Min

"Faramondo" - 2. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2014 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den zweiten Akt. 52 Min

Szenenbild "Amadigi di Gaula" © ndr.de
76 Min

"Amadigi di Gaula" - 1. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2012 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den ersten Akt. 76 Min

Szenenbild "Amadigi di Gaula" © ndr.de
61 Min

"Amadigi di Gaula" - 2. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2012 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den zweiten Akt. 61 Min

Szene aus Händels Oper "Arminio"  Foto: Alciro Theodoro da Silva
57 Min

"Arminio" - 1. Akt

Das Publikum feierte die Göttinger Inszenierung von "Arminio" 2018 mit stürmischem Applaus. Hier können Sie die Oper noch einmal erleben. 57 Min

Szene aus Händels Oper "Arminio"  Foto: Alciro Theodoro da Silva
57 Min

"Arminio" - 2. Akt

Das Publikum feierte die Inszenierung von "Arminio" 2018 mit stürmischem Applaus. Sehen Sie hier den zweiten Akt. 57 Min

Szene aus Händels Oper "Arminio"  Foto: Alciro Theodoro da Silva
54 Min

"Arminio" - 3. Akt

Das Publikum feierte die Inszenierung von "Arminio" 2018 mit stürmischem Applaus. Sehen Sie hier den dritten Akt. 54 Min

Ulrike Schneider in der Hauptrolle in der Oper "Agrippina" bei den Internationaelen Händel-Festspielen Göttingen 2015. © Theodoro da Silva Foto: Theodoro da Silva
86 Min

"Agrippina" - der erste Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2015 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den ersten Akt. 86 Min

Ulrike Schneider und Jake Arditti-Nerone in der Oper "Agrippina" bei den Internationaelen Händel-Festspielen Göttingen 2015. © Theodoro da Silva Foto: Theodoro da Silva
84 Min

"Agrippina" - der zweite Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2015 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den zweiten Akt. 84 Min

Owen Willetts als "Narciso", João Fernandes als "Claudio" und Ronaldo Steiner als "Lesbo" in der Oper "Agrippina" bei den Internationaelen Händel-Festspielen Göttingen 2015. © Theodoro da Silva Foto: Theodoro da Silva
57 Min

"Agrippina" - der dritte Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2015 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den dritten Akt. 57 Min

Szenenbild "Amadigi di Gaula" © ndr.de
76 Min

"Amadigi di Gaula" - 1. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2012 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den ersten Akt. 76 Min

Szenenbild "Amadigi di Gaula" © ndr.de
61 Min

"Amadigi di Gaula" - 2. Akt

Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele 2012 wurde die Händel-Oper in Göttingen inszeniert. Sehen Sie hier den zweiten Akt. 61 Min

Szenenbild "Amadigi di Gaula"  Foto: Alciro Theodoro da Silva
41 Min

"Amadigi di Gaula" - 3. Akt

Melissa versucht ein letztes Mal, Amadigis Herz zu erweichen. Sehen Sie hier den dritten Akt von Händels "Amadigi di Gaula". 41 Min

Der Festivalsommer im Norden

Weiße Plastikstühle stehen mit klarem Abstand in einem Park, im Vordergrund sieht man ein Absperrband. © photocase.de Foto: streifenkaro

Ein Jahr Kultur trotz Corona

Bilanz, Befürchtungen und Perspektiven. Der Themenschwerpunkt schaut auf ein Jahr Corona und die Auswirkungen auf die Kultur. mehr

Kultur trotz Corona - die NDR Bühne

Hugo Egon Balder und Jochen Busse posieren Rücken an Rücken © Michael Petersohn Foto: Michael Petersohn

Kultur trotz Corona - die NDR Bühne

Das Kontaktverbot in der Corona-Krise hat auch Veranstaltungen verhindert. Der NDR bot Künstlern aus dem Norden deshalb in dieser Zeit eine virtuelle Bühne. Alle Videos und Audios im Überblick. mehr

Mehr Aktionen

Günter Wand dirigiert das NDR Elbphilharmonie Orchester (damals NDR Sinfonieorchester). © NDR

"Konzert des Tages": Schubert 9 mit Günter Wand

Mit Schätzen aus dem Archiv des NDR Elbphilharmonie Orchesters kommt die Klassik zu Ihnen: Beim SHMF 1995 dirigiert Günter Wand nach der "Unvollendeten" auch "Die Große" Sinfonie Nr. 9 von Franz Schubert. mehr

Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens © picture-alliance/Geisler-Fotopress

Dirk Steffens: Umweltschutz ist Seuchenschutz

Ist die Corona-Seuche menschengemacht? Pandemien könnten zukünftig häufiger werden. Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens über den Zusammenhang von Umwelt- und Seuchenschutz. mehr