Jens Harzer (r.) hält einen Telefonhörer in der "Tatortreiniger"-Folge "Einunddreißig" mit Bjarne Mädel (l.) © NDR / Screenshot

Jens Harzer ist ein geheimnisvoller Grübler

NDR Info - Kultur -

Der 47-jährige Thalia-Theater-Schauspieler Jens Harzer hat den Iffland-Ring erhalten. Ein Porträt über den Träger der höchsten Auszeichnung im deutschsprachigen Theater.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Jens Harzer - der Meister des Monologs

Jens Harzer vom Thalia-Theater ist Träger des Iffland-Ringes - des bedeutendsten Theaterpreises auf deutschsprachigen Bühnen. Er überzeugt als Schauspieler lieber leise, aber nachhaltig. mehr

NDR Kultur

Jens Harzer liest Klaus Mann

NDR Kultur

Zum 70. Todestag Klaus Manns hat Jens Harzer "Mephisto. Roman einer Karriere" über Hendrik Höfgen und seinen unmoralischen Aufstieg im kulturpolitischen Gefüge der NS-Zeit neu eingelesen. mehr