Die Übersetzerin Elisabeth Edl © imago Foto: Gerhard Liver

Das Gespräch mit der Flaubert-Übersetzerin Elisabeth Edl

Sendung: NDR Kultur à la carte | 12.12.2021 | 13:00 Uhr | von Marie Schoeß
26 Min | Verfügbar bis 12.03.2022

Elisabeth Edl hat die großen Erzähltexte Flauberts neu übersetzt. Auf NDR Kultur spricht sie über den Schriftsteller.

Gustave Flaubert: "Memoiren eines Irren" © Hanser

"Memoiren eines Irren": Gustave Flauberts Frühwerk neu übersetzt

Das großartige und liebevoll gemachte Buch ist ein pathetischer Rechenschaftsbericht über das Innenleben eines zukünftigen Genies. mehr

Mikrofon im NDR Kultur Sendestudio © NDR Online Foto: Mathias Heller

Zum 200. Geburtstag von Gustave Flaubert

Elisabeth Edl hat die großen Erzähltexte Flauberts neu übersetzt. Auf NDR Kultur spricht sie über den Schriftsteller. mehr

Podcast NDR Kultur Das Gespräch Mediathekbild © f1online

Das Gespräch

Bei "Das Gespräch" kommen prominente Zeitgenossen aus Kultur und Gesellschaft zu Wort - zum spannenden Dialog über Kunst, Kultur, Gesellschaft und Politik. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Gespräche und Themen

Viele Menschen aus dem kulturellen Leben und der Gesellschaft kommen bei NDR Kultur zu Wort. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher Highlights, die nachgehört werden können. mehr

Die Elbphilharmonie am Abend (Westansicht). © Elbphilharmonie Konzerte Foto: Thies Raetzke

NDR Kultur online anhören

Konzerte, Lesungen, Gespräche und Feature: Hier finden Sie die Inhalte von NDR Kultur online. mehr