Stand: 26.04.2020 11:30 Uhr

Ökumenischer TV-Gottesdienst aus Hamburg

"Verletzlich und aufrecht" lautete das Thema des ökumenischen Gottesdienstes am Sonntag, den 26. April aus Hamburg. Annette Behnken und Wolfgang Beck, beide seit Jahren als Sprecher für „Das Wort zum Sonntag“ aktiv, führten ab 10.15 Uhr durch diesen Gottesdienst, den das NDR Fernsehen aus der kleinen Kirche St. Martinus im Stadtteil Eppendorf übertrug. Als Sängerin war Jessy Martens zu hören, die Orgel spielte Hanjo Gäbler.

Ökumenischer Gottesdienst: Trotzdem glauben

Gottesdienst -

Unter dem Leitsatz "Trotzdem glauben" gestalten Annette Behnken und Wolfgang Beck einen ökumenischen Gottesdienst in St. Martinus-Eppendorf. Auch die Bluesrocksängerin Jessy Martens wirkt mit.

4,43 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Gottesdienst will Menschen verbinden

Bild vergrößern
Die St. Martinus-Kirche in Hamburg-Eppendorf wurde nach Plänen von Otto Bartning gebaut.

Als evangelischer Pastorin und katholischem Pfarrer war es ihnen wichtig, gerade in der gegenwärtigen Zeit das Verbindende unter Christinnen und Christen und allen Menschen zu unterstreichen. Deshalb war es ein Gottesdienst, der im Gebet ökumenisch verbindet. Mit den einschneidenden Maßnahmen während der Corona-Pandemie erleben viele Menschen sehr deutlich, wie zerbrechlich das Zusammenleben in unserer Gesellschaft sein kann und wie verletzlich jeder Einzelne ist. Schließlich sind sowohl Krankheit als auch die wirtschaftlichen und familiären Schwierigkeiten vieler Menschen derzeit existenzbedrohend.

Aufrichtende und stärkende Bibeltexte

Deshalb hilft auch der Blick auf Menschen, die in biblischen Texten Jesus begegnen. Die Schwestern Marta und Maria etwa werden darin als sehr selbstbewusst und stark beschrieben. Gerade in der Erfahrung mit Trauer und Unsicherheit stehen sie als sehr aufrechte und starke Persönlichkeiten da. Hier zeigt sich, dass Menschen in der Begegnung mit Jesus aufgerichtet und gestärkt werden. Das kann bis heute als große Ermutigung für alle gelten, die sich und das Leben als verletzlich erleben.

Downloads

Ökumenischer Gottesdienst am 26. April 2020

St. Martinus-Kirche Hamburg Eppendorf. Predigt: Pastorin Annette Behnken und Pfarrer Wolfgang Beck. Download (38 KB)

Ablauf ökumenischer TV-Gottesdienst am 26. April

Detaillierte Informationen rund um den ökumenischen Gottesdienst mit Annette Behnken und Wolfgang Beck aus der St. Martinus-Kirche in Hamburg-Eppendorf. Download (124 KB)

Dieses Thema im Programm:

26.04.2020 | 10:15 Uhr