Ängstliches Kind umarmt seine Mutter © fotolia Foto: Tomsickova

Seelsorge für Kinderseelen in Zeiten von Corona

Stand: 04.11.2021 11:53 Uhr

Kinder stehen im Mittelpunkt der NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland". Unter der Corona-Pandemie leiden besonders die Kinder, sie fühlen sich oft einsam, unverstanden und übersehen.

von Julia Heyde de López

Kinder sind "ungebeugte Kraft", "ungestümer Stolz". Und die wahren Anarchisten - das fand zumindest Herbert Grönemeyer Mitte der 80er-Jahre in seinem Song "Kinder an die Macht". "Gebt den Kindern das Kommando! Sie berechnen nicht, was sie tun", so Grönemeyer. "Die Welt gehört in Kinderhände. Dem Trübsinn ein Ende."

"Nummer gegen Kummer" - Seelsorge am Telefon

Doch in den vergangenen zwei Jahren hatten auch die Kinder wenig zu lachen. Viele leiden unter den Einschränkungen der Pandemie. Sie spüren die Sorge der Eltern, fühlen sich einsam. Und manchmal brauchen auch sie Seelsorge, im wahrsten Sinne des Wortes ein behutsames Versorgen ihrer Kinderseele, die wund geworden ist. Eine Möglichkeit ist die "Nummer gegen Kummer", ein telefonisches Beratungsangebot, bundesweit, wo Kinder, Jugendliche und Eltern sich mal aussprechen können. 

Nummer gegen Kummer: Sorgentelefon für Kinder und Eltern

Die "Nummer gegen Kummer e.V.." ist ein bundesweites Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und Eltern. Telefonische Beratung gibt es unter der Rufnummer 116 111 für Kinder und Jugendliche, anonym und kostenlos von montags bis samstags, 14 bis 20 Uhr.

"Jugendliche beraten Jugendliche": samstags von 14 bis 20 Uhr unter 116 111. Via Mail oder Chat: Online-Beratung des Vereins.

Das Elterntelefon ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr sowie dienstags und donnerstags bis 19 Uhr ebenfalls kostenlos unter der Nummer (0800) 111 0 550 erreichbar.

"Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder, werdet ihr nicht in das Himmelreich hineinkommen", das gibt die Bibel uns Erwachsenen mit auf den Weg. Werden wie die Kinder, ich schätze, das bedeutet: kreativ-spielerisch sein, großzügig und gerecht, ehrlich, vertrauensvoll, mit ungebeugter Kraft. Die Welt gehört in Kinderhände, dem Trübsinn ein Ende.

Weitere Informationen
Hand in Hand für Norddeutschland

"Hand in Hand für Norddeutschland" - Die NDR Benefizaktion

Mit Ihrer Hilfe und prominenter Unterstützung ist eine große Spendensumme für Projekte des Deutschen Kinderschutzbundes zusammengekommen. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Radiokirche bei N-JOY | 05.11.2021 | 10:40 Uhr

Info

Die Evangelische und Katholische "Kirche im NDR" ist verantwortlich für dieses Onlineangebot und für die kirchlichen Beiträge auf allen Wellen des NDR.