Königin Elizabeth II. von Großbritannien und ihr Mann Prinz Philip, Herzog von Edinburg (in der Uniform eines Marineadmirals), winken nach der prunkvollen Krönungszeremonie in der Westminster-Abtei vom Balkon des Buckingham Palasts den Menschen zu. © Str/PA/dpa

Die Queen trauert um Prinz Philip

Sendedatum: 16.04.2021 10:40 Uhr

Abschied von Prinz Philip: Am Sonnabend fand die Trauerfeier auf Schloss Windsor statt. Davor gab es eine landesweite Schweigeminute, laut Buckingham-Palast.

von Julia Heyde de López

Nun ist sie allein, nach 73 Ehejahren: Queen Elizabeth II. Der Prinzgemahl, Philip, ist im gesegneten Alter von 99 Jahren gestorben. England flaggt auf Halbmast, und auch im Rest der Welt nehmen viele Menschen Anteil. Berührend fand ich die Worte, die Barack Obama Prinz Philip widmete. Er schrieb: "Immer an der Seite der Königin oder die üblichen zwei Schritte hinter ihr, zeigte Prinz Philip der Welt, was es heißt, ein unterstützender Ehemann einer mächtigen Frau zu sein."

Prinz Philip hat die eigenen Interessen oft zurückgestellt

Philip also auf seine Weise ein moderner Mann, der sich ganz in den Dienst ihrer Majestät, seiner Ehefrau stellte. Der Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, schrieb in einem Abschiedsbrief, Philip habe ein herausragendes Beispiel für christlichen Dienst gegeben, denn er habe die Interessen anderer immer vor seine eigenen gestellt. "Er war ein Meister darin, Menschen zu beruhigen und ihnen das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein", so der anglikanische Erzbischof.

Und die Queen? Ich glaube, sogar eine Königin kann ab und an Gebete gebrauchen. Ein schwerer Tag - die Trauerfeier für Prinz Philip auf Schloss Windsor.

Weitere Informationen
Der britische Prinz Philip auf einem Archivbild von 2018 in der St. George's Chapel in Windsor. Der Ehemann der britischen Königin Elizabeth II. ist im Alter von 99 Jahren gestorben © Alastair Grant/AP Pool/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk

Prinz Philip: Ein Leben an der Seite der Queen

Derber Humor war das Markenzeichen des Herzogs von Edinburgh. Am 9. April ist der Mann von Queen Elizabeth II. gestorben. mehr

Die Nash-Galerie im Buckingham Palast © 2009 Her Majesty Queen Elizabeth II

So wohnt die Queen

Mitten in London, im Buckingham Palace, lebt und arbeitet Queen Elizabeth II. Das Interieur der 19 prunkvoll eingerichteten Staatsräume kann sich durchaus sehen lassen. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Radiokirche bei N-JOY | 16.04.2021 | 10:40 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kirche/Die-Queen-trauert-um-Prinz-Philip,philip202.html

Info

Die Evangelische und Katholische "Kirche im NDR" ist verantwortlich für dieses Onlineangebot und für die kirchlichen Beiträge auf allen Wellen des NDR.