Zwischen Hamburg und Haiti

Unternehmergeist, Beharrlichkeit und Gemeinschaftssinn

Sonntag, 14. Januar 2018, 07:30 bis 08:00 Uhr, NDR Info

Eine Sendung von Robert B. Fishman

Leeuwarden? Nie gehört? Das Städtchen kennen sogar viele Holländer nicht. Die Hauptstadt der Provinz Friesland liegt im Nordwesten der Niederlande. Viele der etwa 100.000 Menschen sprechen eine eigene Sprache: Friesisch. Wie in Amsterdam spiegeln sich holländische Puppenstuben-Häuschen in den Grachten, und dank vieler junger Leute blüht die Kultur.

Grachten und Cafés: Leeuwarden in Friesland

Gemütliches Radeln von A nach B

Man radelt auf Hollandrädern gemächlich über die von unten blau beleuchteten Brücken. Viele Pedaleure haben ihre Lenker mit Blumen dekoriert. An der breiten, weitgehend autofreien Nieuwestad zu beiden Seiten der Hauptgracht sitzen die Menschen entspannt in der Wintersonne. Die Leeuwardener Altstadt erinnert sehr an Amsterdam. Aus den hohen Fenstern der rötlich-braunen Backsteinhäuser scheint abends das Licht der Wohnstuben auf das Pflaster. Gardinen haben die wenigsten. Niemand stört sich daran, dass man von der Straße aus das Leben drinnen beobachten kann. 2018 ist Leeuwarden neben Valletta Europäische Kulturhauptstadt.

Weitere Informationen
03:06
NDR 1 Welle Nord

Friesisch für alle: Von Bredstedt nach Leuwaarden

01.03.2017 21:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

"Tuhuupe luupe" ist der Titel einer Tour für Radsportfans. Pfingsten 2018 geht es von Bredstedt über Helgoland und Emden in die europäische Kulturhauptstadt Leuwaarden. Audio (03:06 min)

Valletta - Europäische Kulturhauptstadt 2018

07.01.2018 07:30 Uhr

Valletta ist mit 6.000 Einwohnern die kleinste Hauptstadt in der EU. Seit 1980 gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Motto der EU-Kulturhauptstadt 2018 lautet "Festa". mehr

Musik in der Sendung

Mariusz de Boer: Wat West Hat Wie
Du Hûnekop: Fersûp De Kater
Weima & vd Werf: Hjir
Tigers Fan Greonterp: Ekstreem
Tigers Fan Greonterp: Op in Dei