Zeitzeichen

Ein Vorreiter des Expressionismus

10.08.2018 20:15 Uhr

Am 10. August 1878 wird Alfred Döblin geboren. Der Facharzt für Nervenkrankheiten und Schriftsteller beschäftigte sich in seinen Romanen auch mit der menschlichen Seele. mehr

Die Herrscherin auf dem Thron von Byzanz

09.08.2018 20:15 Uhr

Am 9. August 803 stirbt Irene, Kaiserin von Byzanz. Während ihrer Herrschaft wehrte sie sich gegen zahlreiche Feinde und Aufstände und auch gegen ihre eigene Familie. mehr

Der Sieg der Entente-Mächte

08.08.2018 20:15 Uhr

Am 8. August 1918 erfährt das deutsche Heer an der Westfront die entscheidende Niederlage im Ersten Weltkrieg. Für die deutschen Truppen ging damit der Krieg verloren. mehr

Frivole Lieder mit Herz

07.08.2018 20:15 Uhr

Am 7. August 1928 wird die Kabarettistin und Schauspielerin Helen Vita geboren. Mit ihren Liedern provoziert sie in den 1960er-Jahren und beschäftigt auch die Gerichte. mehr

Der Kampf für die Wehrdienstverweigerung

06.08.2018 20:15 Uhr

Am 6. August 1968 entscheidet das Bundesverwaltungsgericht in West-Berlin, dass eine gegen den Krieg gerichtete Überzeugung als Gewissensentscheidung anzuerkennen ist. mehr

Wie alt ist die Menschheit?

05.08.2018 19:05 Uhr

Am 5. August 1868 stirbt der französische Prähistoriker Jacques Boucher de Perthes. Er stellte die These auf, es haben schon Menschen vor der biblischen Sintflut gelebt. mehr

Vom Industriellen zum Uni-Mäzen

04.08.2018 19:05 Uhr

Am 4. August 1843 wird Leo Gans geboren. Er machte mit dem Verkauf von Farben ein Vermögen und wurde zeitlebens wegen seines jüdischen Glaubens ausgegrenzt. mehr

Ein Opernhaus schreibt Geschichte

03.08.2018 20:15 Uhr

Am 3. August 1778 wird die Mailänder Scala eröffnet. Das Teatro alla Scala wurde vom Treffpunkt der wohlhabenden Familien zu einer der bedeutendsten Opernbühnen der Welt. mehr