Zeitzeichen

Der "rheinische Humboldt"

23.09.2017 19:05 Uhr

Am 23. September 1782 wird Prinz Maximilian zu Wied geboren. Der Völkerkundler erforschte das Leben von indigenen Stämmen in Brasilien und Nordamerika. mehr

Milliardenerbe und Rüstungslobbyist

22.09.2017 20:15 Uhr

Am 22. September 1967 stirbt Harald Quandt bei einem Flugzeugabsturz. Der Stiefsohn von Joseph Goebbels führte das Firmenimperium seines Vaters Günter weiter. mehr

Der Meister des Grauens

21.09.2017 20:15 Uhr

Am 21. September 1947 wird Stephen King geboren. Horror-Bücher wie "Es" und "Shining" machten ihn zu einem der kommerziell erfolgreichsten Schriftstellern der Gegenwart. mehr

Lunch über Manhattan

20.09.2017 20:15 Uhr

Am 20. September 1932 fotografiert Charles Ebbets elf Arbeiter, die meisten Mohawk-Indianer, beim Mittagessen auf einem Stahlträger - in 250 Metern Höhe. Ein Kult-Foto. mehr

Frankfurter Banken-Dynastie

19.09.2017 20:15 Uhr

Am 19. September 1812 stirbt der Kaufmann und Bankier Mayer Amschel Rothschild. Mit seinen fünf Söhnen baute er das lange Zeit größte Bankhaus der Welt auf. mehr

Diamanten an der Fifth Avenue

18.09.2017 20:15 Uhr

Am 18. September 1837 gründet Charles Louis Tiffany sein gleichnamiges Juweliergeschäft in New York, legendär durch den Film "Frühstück bei Tiffany" mit Audrey Hepburn. mehr

Ein neues Lebensgefühl auf zwei Reifen

17.09.2017 19:05 Uhr

Am 17. September 1907 gründen der technische Zeichner William S. Harley und die Brüder Davidson ihre "Harley-Davidson Motor Company" - bis heute sind die Motorräder Kult. mehr

Ein neues Haus für die Kunst

16.09.2017 19:05 Uhr

Am 16. September 2002 wird die Münchner Pinakothek der Moderne eröffnet. Das weiße Ensemble beherbergt vier voneinander unabhängige Museen unter seinem Dach. mehr