Zeitzeichen

Die Zeitzeichen auf NDR Info erinnern von montags bis freitags um 20.15 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag um 19.05 Uhr an Menschen und Ereignisse der Vergangenheit und macht Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen.

Die stille Helferin

22.10.2017 19:05 Uhr

Am 22. Oktober 1907 wird Emilie Schindler geboren. Zusammen mit ihrem Mann Oskar rettete sie mehr als 1.300 Juden vor dem Holocaust. Die Ehrungen dafür erhielt er. mehr

Die Nr. 1 unter den Lebensmittelhändlern

21.10.2017 19:05 Uhr

Am 21. Oktober 1907 schließen sich mehrere Einkaufsgenossenschaften der Kolonialwarenhändler, kurz E. d. K., zusammen. Daraus entsteht der heutige Marktführer Edeka. mehr

Boerne und Thiel starten durch

20.10.2017 20:15 Uhr

Am 20. Oktober 2002 wird der erste Münster-Tatort mit Jan Josef Liefers und Axel Prahl ausgestrahlt. Das Duo erreicht regelmäßig Spitzen-Einschaltquoten. mehr

Abschied von einer Cello-Virtuosin

19.10.2017 20:15 Uhr

Am 19. Oktober 1987 stirbt die gefeierte britische Cellistin Jacqueline du Pré mit nur 42 Jahren. Das frühere Cello-Wunderkind litt an Multipler Sklerose. mehr

Der zweite Entdecker Brasiliens

18.10.2017 20:15 Uhr

Am 18. Oktober 1517 wird Manuel da Nóbrega geboren. Der portugiesische Jesuit war Mitbegründer von Rio de Janeiro und São Paulo und setzte sich gegen Unterdrückung ein. mehr

33 Tage Papst

17.10.2017 20:15 Uhr

Am 17. Oktober 1912 wird Albino Luciani geboren, 1978 wird er Papst Johannes Paul I. Als er kurz darauf überraschend stirbt, haben Verschwörungstheorien Hochkonjunktur. mehr

Der Lübecker "literarische Leitwolf"

16.10.2017 20:15 Uhr

Am 16. Oktober wird Günter Grass geboren. Der Schriftsteller und Grafiker schrieb Klassiker wie "Die Blechtrommel" und polarisierte als Mahner und unbequemer Geist. mehr

"Land der Unbestechlichen"

15.10.2017 17:15 Uhr

Am 15. Oktober 1987 putscht das Militär in Burkina Faso. Der junge Staatschef Thomas Sankara, Kämpfer für Frauenrechte, Impf- und Aufforstungsprogramme, wird ermordet. mehr