Zeitzeichen

Die Zeitzeichen auf NDR Info erinnern von montags bis freitags um 20.15 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag um 19.05 Uhr an Menschen und Ereignisse der Vergangenheit und macht Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen.

Die "First Lady" des Umweltschutzes

22.12.2017 20:15 Uhr

Am 22. Dezember 1912 wird "Lady Bird" Johnson geboren. Als erste US-Präsidentengattin hatte sie eigene Mitarbeiter, sie initiierte Umweltschutzprogramme und Gesetze. mehr

Der "gute Mensch von Köln"

21.12.2017 20:15 Uhr

Am 21. Dezember 1917 wird Heinrich Böll geboren. Der Schriftsteller mischte sich ein und rüttelte die Nachkriegsgesellschaft auf. 1972 erhielt er den Literaturnobelpreis. mehr

Lenins politische Polizei

20.12.2017 20:15 Uhr

Am 20. Dezember 1917 gründet Lenin die sowjetische Geheimpolizei Tscheka, den "bewaffneten Arm der Diktatur des Proletariats". Bis 1922 exekutiert sie tausende Menschen. mehr

Kanon der Medizin

19.12.2017 20:15 Uhr

Im Jahr 1037 stirbt der Arzt und Philosoph Ibn Sina, genannt Avicenna. Maßgeblich hatte der hochangesehene persische Welterklärer die Entwicklung der Medizin geprägt. mehr

Weihnachtsglück in Spanien

18.12.2017 20:15 Uhr

Am 18. Dezember 1812 findet die erste Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie statt - bis heute eine Institution. Die Gewinnzahlen werden von Schülern gesungen. mehr

"Before it's in fashion it's in Vogue"

17.12.2017 19:05 Uhr

Am 17. Dezember 1892 erscheint in New York die erste "Vogue" - mit Artikeln über Mode, Kunst und Knigge. Bis heute ist sie die stilprägende Modezeitschrift. mehr

Der "Prophet des Raumzeitalters"

16.12.2017 19:05 Uhr

Am 16. Dezember 1917 wird der britische Science Fiction-Autor Arthur C. Clarke geboren. Er schrieb u. a. am Drehbuch des Genreklassikers "2001 - Odyssee im Weltraum" mit. mehr

Der "Feuerkopf" der Klassik

15.12.2017 20:15 Uhr

Am 15. Dezember 1792 stirbt der Komponist Joseph Martin Kraus, den der kritische Kollege Joseph Haydn als "eines der größten Genies, die ich gekannt habe" feierte. mehr