Zeitzeichen

17. Februar 1933

Samstag, 17. Februar 2018, 19:05 bis 19:20 Uhr, NDR Info

Die erste Ausgabe des Nachrichtenmagazins "Newsweek" erscheint in den USA
Ein Beitrag von Jörg Beuthner (WDR)

Es war einmal eine amerikanische Institution. Bereits die erste Ausgabe des Nachrichtenmagazins "Newsweek" bewies Gespür für wichtige Themen. In Deutschland war Adolf Hitler zum Kanzler gewählt worden, auf dem Cover marschierte die SA. Nachrichten, Reportagen, Bilder, Klatsch und Hintergrundberichte - der mediale Mix wurde zum Vorbild für Nachrichtenmagazine auf der ganzen Welt.

Die englischsprachige Ausgabe erreichte in den goldenen Zeiten der Printmedien eine Auflage von vier Millionen Exemplaren. Dann kam das Internet, die Auflage brach ein, die Besitzer wechselten und als das Magazin dann jährlich rund 40 Millionen Dollar Verluste schrieb, verschwand "Newsweek" Ende 2012 im World Wide Web. Diese Entscheidung wurde im März 2014 revidiert. Eine neue Printausgabe erschien mit einer Auflage von gerade einmal 100.000 Exemplaren.