Zeitzeichen

20. Mai 1818

Sonntag, 20. Mai 2018, 19:05 bis 19:20 Uhr, NDR Info

Seiten eines Kalenders © fotolia.com Foto: naftizin

Der Mann mit den Postkutschen

NDR Info - ZeitZeichen -

Am 20. Mai 1818 wurde der Transport-Unternehmer William G. Fargo geboren. Sein Name stand auf vielen Postkutschen, die durch den Wilden Westen der USA fuhren.

3 bei 9 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Der Geburtstag des amerikanischen Unternehmers William G. Fargo
Ein Beitrag von Kay Bandermann (WDR)

Ist von den großen amerikanischen Wirtschaftspionieren des 19. Jahrhunderts die Rede, dann fallen Namen wie Ford, Rockefeller, Carnegie oder Edison. Männer, die am Anfang einer Firmendynastie standen und einen Weltkonzern hinterließen. Hierzulande weniger bekannt ist William George Fargo. Er gilt als einer der Pioniere des amerikanischen Post- und Transportwesens.

Er profitierte vom 1848 einsetzenden "Goldrausch" und ist deshalb besonders Western-Fans ein Begriff, denn auf vielen Postkutschen stand sein Name. William George Fargo wurde 1818 in Pompey im US-Bundesstaat New York geboren. Schon früh war er auf sich allein gestellt. Er jobbte in Lebensmittelgeschäften und arbeitete als Bote und Agent bei Transportgesellschaften. 1850 gründete er mit Henry Wells die erste Firma: "American Express". Das heutige Kreditkarten-Imperium war zu Beginn ein Brief- und Paketservice im Osten des Landes. Fargo war nicht nur Unternehmer, sondern auch Politiker - Bürgermeister der Stadt Buffalo.