Wissenschaft und Bildung bei NDR Info

Ob Pränataldiagnostik oder Raumfahrt, die neuesten Ergebnisse der PISA-Studie oder der Mangel an Lehrkräften: Themen aus den Bereichen Wissenschaft und Bildung tauchen regelmäßig bei NDR Info auf. Wir beleuchten sie eingehend, hintergründig und aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Denn Wissen schafft Bildung.

96:30

NDR Info Wissenschaft aus Braunschweig

Unter dem Motto "Wirkung ohne Wirkstoff? Homöopathie unter der Lupe" diskutierten Expertinnen und Experten im Haus der Wissenschaft in Braunschweig. Audio (96:30 min)

05:49

Wie der Kanarienvogel in der Kohlemine

Mangroven können ein Mittel im Kampf gegen die Klimakrise sein. Sie reagieren schon auf früheste Anzeichen - und breiten sich aus, zum Wohle der Tierwelt. Audio (05:49 min)

08:47

Ein Meilenstein für die Klimaforschung

Das Forschungsschiff "Polarstern" bricht zur größten Arktisexpedition aller Zeiten auf. Was wollen die Forscher herausfinden, und wie haben sie trainiert? Audio (08:47 min)

08:17

250 Jahre Alexander von Humboldt

Er gilt als einer der größten Naturforscher und Entdecker des 18. Jahrhunderts. Als einer der ersten kartografierte er die Welt und warnte schon damals vor einem Klimawandel. Audio (08:17 min)

Mehr Beiträge zum Nachhören

Von Genschere bis Turbo-Abitur

Das Spektrum der Themen aus Wissenschaft und Bildung bei NDR Info ist grenzenlos. Hier gibt es weitere Beiträge aus diesen Bereichen zum Nachhören: Denn Wissen schafft Bildung. mehr