Der Talk

Er will ein Bischof sein, der sich einmischt: Thomas Adomeit

Sonntag, 21. April 2019, 16:05 bis 17:00 Uhr, NDR Info

Bischof Thomas Adomeit. © Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg

Thomas Adomeit im Gespräch

NDR Info - Der Talk -

Thomas Adomeit wuchs in einem Pastoren-Haushalt in Stuttgart auf. Als Bischof der Oldenburgischen Landeskirche ist er heute Oberhirte für 400.000 Christinnen und Christen.

1 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Der Oldenburger Bischof Thomas Adomeit im Talk auf NDR Info.

Seit September 2018 ist Thomas Adomeit Bischof der evangelisch-lutherischen Landeskirche in Oldenburg und damit Oberhirte für rund 400.000 evangelische Christinnen und Christen in Oldenburg, Delmenhorst und Wilhelmshaven, sowie den Landkreisen Ammerland, Cloppenburg und Wesermarsch. Bei seinem Einführungsgottesdienst Ende Januar betonte Adomeit, dass er ein Bischof sein wolle, der sich einmischt. Das tut er - mit Blick auf die Welt, wenn er zum Beispiel die Situation der Flüchtlinge im Mittelmeer anspricht. Aber auch im Hinblick auf seine Region – dort prangert er die Massentierhaltung oder die zu niedrigen Gehälter in der Pflege an. Nun feiert er sein erstes Osterfest als Bischof der Oldenburgischen Landeskirche. Jan Ehlert hat mit ihm gesprochen.