Redezeit - Themenabend

Wir haben nur eine Erde!

Donnerstag, 02. August 2018, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Gesprächsrunde © Fotolia Fotograf: mankale

Wir haben nur eine Erde!

NDR Info - Redezeit -

Bereits im Mai hatten die Deutschen ihren rechnerischen Abteil an den jährlichen Ressourcen der Erde verbraucht. Sollte das Konsequenzen haben?

2,83 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Wie lässt sich mehr Nachhaltigkeit erreichen?

Welche Frucht verbraucht weniger Energie? Der heimische Apfel aus dem Kühlhaus oder der frisch verschiffte aus Neuseeland? Es ist manchmal schwer zu sagen, welcher Einkauf die Umwelt weniger belastet. Dennoch führt kein Weg an mehr Nachhaltigkeit vorbei. Derzeit wirtschaften und konsumieren wir, als würden uns drei Planeten Erde zur Verfügung stehen. Wie lässt sich das ändern? Was bedeutet nachhaltig?

Müssen wir unseren Lebensstil oder unsere Wirtschaftsordnung ändern, wenn wir die Ausbeutung der Erde beenden wollen? Was kann jeder einzelne tun?

Redezeit-Moderatorin Verena Gonsch begrüßt als Gäste:

Prof. Dr. Rudolf Hickel
Forschungsleiter „Wirtschaft und Finanzen“ am Institut für Arbeit und Wirtschaft an der Uni Bremen

Stefan Rostock
Teamleiter Bildung für nachhaltige Entwicklung bei Germanwatch e.V.

Andreas Hube
Geschäftsführer Deutsche Gesellschaft Club of Rome

Claudia Plaß
Reporterin NDR Info, Autorin des Features zu dem Thema

 

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (08000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Für Anrufer aus dem Ausland lautet die kostenpflichtige Rufnummer +49 40 44 17 77. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem ganz unten auf dieser Seite anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Radio-Livestream verfolgen.

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.