Stand: 17.09.2018 17:30 Uhr

Lees feine Songs sind voller Hoffnung

Thunder Follows The Light
von Mutual Benefit
Vorgestellt von Matias Boem, NDR Info Nachtclub
Bild vergrößern
Das Album "Thunder Follows The Light" erscheint beim Label Pias Coop/Transgressive.

Mutual Benefit ist das Projekt des Sängers und Multi-Instrumentalisten Jordan Lee. Der mischt Folk, psychedelischen Pop und experimentelle Aufnahmetechniken zu zerbrechlichen, aber hoffnungsvollen Songs.

Lee wuchs in Columbus im US-Bundesstaat Ohio auf und begann bereits während der Schulzeit Songs zu schreiben, die von Elliott Smith inspiriert waren. Nach dem Abschluss zog er nach Texas und entwickelte seine Musik zunächst in eine experimentellere Richtung, indem er Feldaufnahmen und andere aufgenommene Klänge in seine Songs integrierte.

Während dieser Zeit legte er sich den Namen Mutual Benefit zu, begann aber erst ernsthaft an dem Projekt zu arbeiten, nachdem er nach Boston gezogen war, um mit einem alten Freund zu musizieren, der dort die Berklee School of Music besucht hatte.

Ein Denkmal für den Liebeskummer

Es folgten 2009 eine erste Veröffentlichung auf Kassette, 2010 und 2011 jeweils zwei EPs, 2013 das Debütalbum "Love's Crushing Diamond", mit dem er dem fortgesetzten Liebeskummer gleich mehrerer Freunde ein Denkmal setzte, dann ein weiterer Umzug nach New York und schließlich im Frühjahr 2016 mit "Skip A Sinking Stone" sein zweites Album.

Nun ist die Zeit reif für sein drittes Werk: "Thunder Follows The Light". Folkorientiert, auf Gitarre und Klavier basierend, mit teilweise sogar üppigen Streicher-Arrangements und jazzigen Saxofonen untermalt, unterbrochen von fast Ambient-Music-artigen Passagen.

"Massive gesellschaftliche Belastung für Mensch und Umwelt"

Lee reflektiert darauf den Kreislauf von Werden und Vergehen sowie die Parallelen zwischen natürlicher und persönlicher Entwicklung und verknüpft diese Betrachtungen mit dem aktuellen politischen Geschehen in Amerika. "Während ich die Platte schrieb, sah ich überall eine massive gesellschaftliche Belastung für Mensch und Umwelt und begann mich zu fragen, ob dies der Blitz vor einer gewaltigen Veränderung ist, und ob wir genau in der Zeit zwischen beidem leben", sagt Lee.

Archiv

Peter Gabriel bringt Weltmusik ganz groß raus

15.07.2019 23:05 Uhr

1989 gründete Peter Gabriel ein Label, um Weltmusik den musikinteressierten Menschen nahezubringen. Der NDR Info Nachtclub verlost "30 Years of Real World Music" als Album der Woche. mehr

"Zerbrechliche" Songs der starken Jesca Hoop

07.07.2019 23:05 Uhr

Die Empfehlungen von Tom Waits hat Jesca Hoop längst nicht mehr nötig. Der NDR Info Nachtclub stellt ihr schon fünftes Studio-Werk "Stonechild" als Album der Woche vor. mehr

Album der Woche: Wenn der Hirte Schafspelz trägt

24.06.2019 23:05 Uhr

Für Bill Callahan hat sich die Liebe erfüllt: Durch sein neues Album zieht sich das glückliche Familienleben wie ein roter Faden. Der NDR Info Nachtclub stellt das Album der Woche vor. mehr

Thunder Follows The Light

Genre:
Indiependent
Verlag:
Pias Coop/Transgressive
Veröffentlichungsdatum:
21. September 2018

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachtclub | 17.09.2018 | 23:05 Uhr