Stand: 01.12.2018 00:00 Uhr

Hülsenbeck kommt auch ohne Verstärkung zurecht

Garden Of Stone
von P.A. Hülsenbeck
Vorgestellt von Ruben Jonas Schnell, NDR Info Nachtclub
Bild vergrößern
Das Album "Garden Of Stone" von P.A. Hülsenbeck erscheint beim Label Altin Village & Mine.

Mit seiner Band Sizarr machte Philipp Hülsenbeck ein paar Jahre lang Indie-Pop. Recht erfolgreich sogar. Nach Auflösung des Trios veröffentlicht er jetzt mit "Garden Of Stone" sein erstes Album unter dem Namen P.A. Hülsenbeck.

Darauf finden sich neun atmosphärische Songs, die weitgehend ohne elektrische Verstärkung auskommen. Neben Hülsenbecks zarter, hoher Stimme stehen Trompete und Flügelhorn, elektrische und akustische Gitarren, ein dezentes Schlagzeug und - besonders prominent - ein bundloser Bass, der eine Nähe zum Jazz herstellt.

Hülsenbecks moderne Form von Kammermusik

Die Intensität der Stücke entsteht nicht durch laute Klänge und dichte Arrangements, sondern durch das ungewöhnliche Zusammenspiel der Instrumente, die man so nur selten zusammen hört, und eine beinahe getragene Atmosphäre. Zusammen mit seinen Begleitmusikern kreiert Hülsenbeck eine moderne Form von Kammermusik.

Mit seinem Kumpel Tim Roth - bis vor ein paar Monaten Mitglied der Gruppe Drangsal - hat Hülsenbeck das Album "Garden Of Stone" produziert. Johannes Döpping sitzt am Schlagzeug, Johannes Weber spielt Bass, Max Kraft Flügelhorn und Trompete. Alle anderen Instrumente übernimmt Hülsenbeck selbst.

 

Archiv

Sharon van Etten will sich erinnern

14.01.2019 23:05 Uhr

Musikalisch hat sich die US-Singer-Songwriterin Sharon van Etten aus der Komfortzone gewagt. Neben Gitarren spielen Piano und Synthesizer eine Rolle. Der NDR Info Nachtclub stellt das Album der Woche vor. mehr

Van Morrison geht's richtig gut

10.12.2018 23:05 Uhr

Ein entspannt klingender Van Morrison legt sein 40. Studiowerk vor - mit einigen Höhepunkten. Der NDR Info Nachtclub stellt "The Prophet Speaks" als Album der Woche vor. mehr

"Ex:Re" mixt Gedanken und Gefühle mit Musik

03.12.2018 23:05 Uhr

Daughter-Sängerin Elena Tonra verarbeitet auf ihrem Solo-Debüt den Schmerz einer zerbrochenen Beziehung musikalisch. Der NDR Info Nachtclub stellt "Ex:Re" als Album der Woche vor. mehr

Garden Of Stone

Genre:
Indie
Verlag:
Altin Village & Mine
Veröffentlichungsdatum:
30. November 2018

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachtclub | 26.11.2018 | 23:05 Uhr