Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des jeweiligen Textes über das Kommentarfeld auch Ihre Meinung zum Thema äußern.

Diesel-Fahrverbot ist eine absurde Geschichte

24.06.2018 09:25 Uhr

Was bewirkt das Diesel-Fahrverbot, das Hamburgs Polizei auch mit Großkontrollen durchsetzen soll? Gar nichts, meint Lars Haider ("Hamburger Abendblatt") im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Zölle auf Erdnussbutter sind nicht lächerlich

22.06.2018 17:08 Uhr

Die USA erheben erhöhte Einfuhrtarife auf Stahl und Aluminium, die EU antwortet mit Vergeltungszöllen zum Beispiel auf Erdnussbutter. Pascal Lechler kommentiert die "Nadelstich-Taktik". mehr

Seehofer ist Antreiber und Getriebener zugleich

21.06.2018 18:30 Uhr

Um die Interessen der CSU in der Regierung durchzusetzen, wird Horst Seehofer zum Getriebenen. Ein Kommentar von Uwe Lueb zur 100-Tage-Zwischenbilanz der Großen Koalition. mehr

Die Versäumnisse der Landwirtschaftspolitik

21.06.2018 17:08 Uhr

Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland wegen zu hoher Nitratbelastung verurteilt. Claudia Plaß kommentiert die "saftige Ohrfeige für die deutsche Landwirtschaftspolitik". mehr

Die USA setzen ein falsches Signal

20.06.2018 18:30 Uhr

Der Rückzug der USA aus dem UN-Menschenrechtsrat ist nach Meinung des ARD-Korrespondenten Torsten Teichmann ein falsches Signal. Die Trump-Regierung bleibe damit ihrem Weg treu. mehr

Kurz findet Verbündete für "Achse der Willigen"

20.06.2018 17:09 Uhr

Im Unionsstreit um die künftige Flüchtlingspolitik bekommt Bayerns Ministerpräsident Söder indirekt Unterstützung von Österreichs Kanzler Kurz. Clemens Verenkotte kommentiert. mehr

Doppelter Rettungsversuch von Merkel und Macron

19.06.2018 18:30 Uhr

Beim Treffen auf Schloss Meseberg haben sich Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf gemeinsame Reformvorschläge für die EU geeinigt. Kai Küstner kommentiert. mehr

Warum musste es gerade der 31. Oktober sein?

19.06.2018 17:08 Uhr

Nach dem Votum der niedersächsischen Politiker steht fest, dass der 31. Oktober zukünftig im ganzen Norden Feiertag sein wird. Die Wahl fiel auf das falsche Datum, kommentiert Peter Mücke. mehr

Merkel ist eine Regierungschefin auf Abruf

18.06.2018 17:08 Uhr

Zwei Wochen Zeit hat Kanzlerin Merkel, um eine europäische Lösung im Asylkonflikt zu finden - so will es Innenminister Seehofer. Ein Kommentar dazu von Nikolaus Neumaier. mehr

Union am Abgrund - das ist kein Spiel!

15.06.2018 18:25 Uhr

Der Asylstreit in der Union hält an. Hauptstadt-Korrespondentin Angela Ulrich wirft der CSU vor, Parteitaktik über Verantwortungsbewusstsein zu stellen, - und wundert sich über Merkel. mehr