Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des jeweiligen Textes über das Kommentarfeld auch Ihre Meinung zum Thema äußern.

"Wir sparen uns gerade zu Tode"

17.04.2019 17:08 Uhr

Das Wirtschaftswachstum lässt deutlich nach. Eigentlich eine gute Gelegenheit, überfällige Investitionen nachzuholen. Der Bund hält aber stur an seiner Sparpolitik fest, beklagt David Zajonz. mehr

"Die Sterbehilfe muss neu geregelt werden"

16.04.2019 17:08 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über das "hoch emotionale Thema" Sterbehilfe. Eine Neuregelung sei dringend nötig, meint Verena Gonsch. Aktuell seien Ärzte stark verunsichert. mehr

"Auch ich bin ein Teil des Verkehrsproblems"

15.04.2019 17:08 Uhr

In Hamburg ist der Shuttle-Dienst MOIA an den Start gegangen. Bis zu sechs Mitfahrer teilen sich im Idealfall eine Fahrt. Löst das die Verkehrsprobleme? Ein Kommentar von Michael Latz. mehr

"Die Meinungsfreiheit wird nicht eingeschränkt"

15.04.2019 13:20 Uhr

Die EU-Staaten haben die umstrittene Reform des Urheberrechts endgültig beschlossen. Ist diese Richtlinie der richtige Schutz für Urheber im Netz? NDR Info Redakteur Nils Kinkel kommentiert. mehr

Es geht um die Zukunft unseres Kontinents

14.04.2019 09:25 Uhr

Nach dem geplanten Brexit-Datum ist vor dem geplanten Brexit-Datum: Im Aufschub des EU-Austritts der Briten liegen Chancen für alle Beteiligten, wie Claudia Spiewak kommentiert. mehr

VW-Chef Diess wird auch weiter anecken

12.04.2019 17:08 Uhr

Für Herbert Diess war das erste Jahr als VW-Chef geprägt vom anstehenden Umbruch im Konzern. Dass das nicht ohne Probleme ablaufen könne, sei klar, kommentiert Jürgen Webermann. mehr

Brexit-Dilemma: Merkel rettet die Briten

11.04.2019 18:30 Uhr

Für den Aufschub des Brexit-Datums bis Ende Oktober sollten die Briten sich auch bei Bundeskanzlerin Merkel bedanken: NDR Korrespondent Jens-Peter Marquardt kommentiert. mehr

Benjamin Netanjahu - der wiedergewählte Spalter

10.04.2019 18:30 Uhr

Israels Ministerpräsident Netanjahu wird nach der Wahl wohl im Amt bleiben. Seine Ankündigung, die gespaltene Gesellschaft einen zu wollen, dürfe angezweifelt werden, kommentiert Tim Aßmann. mehr

Die Wut der Taxifahrer ist verständlich

10.04.2019 17:08 Uhr

In Deutschland haben am Mittwoch viele Taxifahrer dagegen protestiert, dass sogenannte Shuttle-Dienste weniger Auflagen erfüllen müssen als bisher. Sophie von der Tann kommentiert. mehr

Bei Umweltfragen versagt Politik immer wieder

09.04.2019 18:30 Uhr

Die Empfehlung von Wissenschaftlern für eine umfassende Strategie bei der Bekämpfung der Luftverschmutzung gleicht einer Ohrfeige für die Regierung, kommentiert Marcel Heberlein. mehr