Stand: 04.10.2018 13:04 Uhr

Tiefe Konzentration

The Dream Thief
von Shai Maestro
Vorgestellt von Mauretta Heinzelmann
Bild vergrößern
Mit "The Dream Thief" tritt Shai Maestro das erste Mal für ECM als Bandleader in Erscheinung.

Israel ist einer der spannendsten Schmelztiegel für Jazz zur Zeit - zu erkennen an unwiderstehlichen Grooves, einem ganz besonderen Gefühl für wehmütige, leicht orientalische Melodien gepaart mit unbändiger Energie. Der 31-jährige Pianist Shai Maestro gehört zu dieser Welle, auch wenn er längst international mit seinem Trio unterwegs ist. Er hat in Berklee und Jerusalem studiert und sich intensiv mit indischer Musik beschäftigt. Häufig ist Maestro eigensinnig seinen Weg gegangen, z.B. als er ein Fulltime-Stipendium für Berklee ablehnte, um mit Avishai Cohen auf Tour zu gehen und Alben aufzunehmen. Dann wiederum verließ er diese Gruppe, um sich auf sein Trio zu konzentrieren. Und tiefe Konzentration strahlt seine Musik auch aus. Sie fließt durch eine große Bandbreite an Emotionen, wobei die feine, zarte Spielweise Maestros auf dem neuen Album "Dream Thief" besonders großen Raum bekommt - da ist das Label ECM genau das richtige.

Träumerisch und hochaktuell

"A change in attitude" proklamiert Barack Obama in einer Rede, die Shai Maestro im außergewöhnlichsten Stück des Albums als Klangdokument zitiert. Obamas musikalische Art zu reden begleitet das Trio mit nachdenklichen, fast meditativen Tönen. Sie gestalten den Raum, in dem man eine grundlegende Veränderung der Haltung, der inneren Einstellung herbeiführen könnte. "Dream Thief" - der Traumdieb: Das Album klingt wie eine bewusste Inbesitznahme der Träume, die Martin Luther King schon träumte sowie Musiker und Visionäre der Generationen davor und danach: persönliche Entfaltung, Toleranz, Respekt, Freiheit, Mitgefühl. Oder ist der Traumdieb die Warnung, sich die eigenen Träume nicht stehlen zu lassen? Es gibt viele Deutungen. Auf jeden Fall ist "The Dream Thief" ein traumhaftes Album.

The Dream Thief

Genre:
Jazz
Label:
ECM Records
Veröffentlichungsdatum:
28.09.2018
Preis:
17,99 €
Länge:
48:14

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Play Jazz! | 08.10.2018 | 22:05 Uhr