Stand: 14.09.2018 10:56 Uhr

Subtil durchkreuzte Hörgewohnheiten

Doravante
von Abe Rábade
Vorgestellt von Thomas Haak
Bild vergrößern
"Dovarante" ist das 6. Album des Trios auf dem Label "Karonte Records".

Mit geradezu schlafwandlerischer Sicherheit bewegen sich der Schlagzeuger Bruno Pedroso, der Bassist Pablo Martín Caminero sowie der Pianist Abe Rábade auf ihrem neuen Album "Doravante". Neben zahlreichen Kompositionen Rábades sind auf der bereits 12. Produktion des Pianisten als Bandleader vor allem Adaptionen traditioneller galicischer Lieder und Jazzstandards zu hören, die den 1977 in Santiago de Compostela geborenen Musiker erneut als hochoriginellen Improvisator und Umdeuter ausweisen. Immer wieder durchkreuzen experimentelle Rhythmen, ungewöhnliche Arrangements und Anklänge an Flamenco und afro-kubanischer Musik auf subtile Weise klassische Piano-Trio-Hörgewohnheiten, sorgen für Überraschungen. Etwa seine Version des kubanischen Revolutionsklassikers "Hasta Siempre, Comandante", die ihn zusammen mit einer Referenz an die afro-amerikanische Bürgerrechtlerin Angela Davis zudem als politisierten Künstler ausweist.  

Galicisches Aushängeschild der internationalen Jazzszene

Abe Rábades musikalische Ausbildung begann bereits im Alter von vier Jahren und folgte der Methode des ungarischen Komponisten und Musikpädagogen Zoltán Kodály, die Kreativität und Intuition als wichtigste Impulsgeber der musikalischen Erziehung betrachtet. Danach setzte er seine Ausbildung an einer Musikschule in Santiago fort, nahm 1995 ein Studium am "Berklee College Of Music" in Boston auf, das er 1999 mit Auszeichnung abschloss. Im Jahre 2000 kehrte Abe Rábade in seine Heimatstadt Santiago de Compostela zurück. Von dort aus ist er seitdem zu einem galicischen Aushängeschild der internationalen Jazzszene geworden. So wurde sein 2006 veröffentlichtes Album "Playing On Light" vom Jazzmagazin "Cuadernos de Jazz" beispielsweise zum besten spanischen Album des Jahres gekürt. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des galicischen Regionalparlaments war er 2008 Live im galicischen Fernsehen zu erleben. Nicht der einzige Fernsehauftritt seines bestens eingespielten Trios, dessen damalige Rhythmusgruppe ihm bis heute treu geblieben ist.

Doravante

Genre:
Jazz
Label:
Karante
Veröffentlichungsdatum:
14.09.2018
Preis:
19,99 €
Länge:
01:11:16

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Play Jazz! | 17.09.2018 | 22:05 Uhr